Kann ich Erdnussschalen kompostieren - Tipps zum Kompostieren von Erdnussschalen


Von: Liz Baessler

Kompostierung ist das Gartengeschenk, das immer wieder gegeben wird. Aber nicht alles ist ideal zum Kompostieren. Bevor Sie etwas Neues auf den Komposthaufen legen, lohnt es sich, etwas mehr darüber zu erfahren. Wenn Sie sich beispielsweise fragen: "Kann ich Erdnussschalen kompostieren?", Müssen Sie lernen, ob es immer eine gute Idee ist, Erdnussschalen in Kompost zu geben. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Erdnussschalen kompostiert werden und ob dies möglich ist.

Sind Erdnussschalen gut für Kompost?

Die Antwort auf diese Frage hängt wirklich davon ab, wo Sie sich befinden. In den südlichen Vereinigten Staaten wurde die Verwendung von Erdnussschalen als Mulch mit der Ausbreitung von Southern Blight und anderen Pilzkrankheiten in Verbindung gebracht.

Während es stimmt, dass der Kompostierungsprozess jeden Pilz abtöten kann, der in den Schalen beherbergt ist, kann Southern Blight böse sein, und es ist wirklich besser, auf Nummer sicher zu gehen. In anderen Teilen der Welt ist dies kein so großes Problem, aber es hat sich in den letzten Jahren weiter nach Norden ausgebreitet. Berücksichtigen Sie diese Warnung.

Wie man Erdnussschalen kompostiert

Abgesehen von der Sorge um die Seuche ist das Kompostieren von Erdnussschalen ziemlich einfach. Die Schalen sind etwas zäh und trocken, daher ist es eine gute Idee, sie aufzubrechen und zu befeuchten, um den Prozess voranzutreiben. Sie können sie zerkleinern oder einfach auf den Boden legen und darauf treten.

Als nächstes entweder 12 Stunden einweichen oder auf den Komposthaufen legen und mit dem Schlauch gründlich anfeuchten. Wenn die Schalen aus gesalzenen Erdnüssen stammen, sollten Sie sie einweichen und das Wasser mindestens einmal wechseln, um das zusätzliche Salz zu entfernen.

Und das ist alles, was Sie brauchen, um Erdnussschalen zu kompostieren, falls Sie sich dazu entschließen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Kompostzutaten


Ja, Erdnussschalen sind eine feine kohlenstoffreiche Ergänzung Ihres Komposthaufens. Wenn Sie Ihrem Kompost Erdnussschalen hinzufügen, wird dieser wahrscheinlich austrocknen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie entweder Wasser hinzufügen oder genügend feuchtigkeitsreiche Zutaten verwenden (z. B. die meisten Küchenabfälle oder Kaffeesatz). Wenn Ihnen Inhaltsstoffe mit hohem Stickstoffgehalt fehlen, dauert die Kompostierung länger.

Ja, Erdnussschalen können kompostierbar sein, aber stellen Sie sicher, dass sie kein Salz enthalten. Oft wurden Erdnussschalen gesalzen, und diese sollten nicht zum Kompost hinzugefügt werden, da das Salz im Boden verbleibt und Pflanzen schädigt.

Ja, Erdnussschalen kompostieren gut, aber wenn Sie ziemlich viel haben, weiß ich aus Erfahrung, dass sie hervorragend als Mulch funktionieren. Ich lebe in "Peanut Country", also gibt es hier Erdnussschalen, die großartig funktionieren !!

Ich habe versucht, einen Kompost mit Erdnussschalen herzustellen. Ich kaufte 60 kg gemahlene Erdnussschale und mischte sie mit 500 kg Kuhmist und 25 kg Ammoniumnitrat. Ich verwendete das Ammoniumnitrat, um den Kompostierungsprozess zu beschleunigen. Ich deckte die Mischung mit einem Plastikzelt ab, um es heißer zu machen. Ich habe sie vor 50 Tagen gemischt und werde noch fast 3 Monate warten. Ich werde die Mistmischung an Tomaten in zwei Gruppen mit Erdnuss und ohne Erdnussmischung testen. dann werde ich die Ergebnisse auf Blattfarbe und Ernte vergleichen.

PS: Die unzureichenden kospostierten Erdnussschalen können Pilze verursachen. Kompostiere die Erdnuss so lange du kannst


Können Pistazienschalen in den Kompostbehälter gegeben werden? - Wissensdatenbank-Frage

Ich stimme NGA im Allgemeinen zu, dass schäbiges Unkraut das einzige ist, was ich NICHT in meinen Kompost stecke, sondern nur, weil ich keine Zeit und Arbeit in die Herstellung von gut gemischtem, häufig gedrehtem, heißem Kompost stecke.

In Bezug auf den Abbau von Nussschalen ist mir das egal. Die Oberfläche meines Gartens ist mit kompostierten Eierschalenstücken, Hühner- und Rindfleischknochen und Nussschalen übersät. Es tut nichts weh und bricht über Jahre hinweg langsam zusammen. Ich versuche nicht, eine Auszeichnung für gepflegten Garten zu gewinnen.

In Bezug auf Salz hängt es vom relativen Volumen ab. Eine halbe Gallone salzige Pistazienschalen (das sind viele Schalen) in einem 64-Cuft-Komposthaufen (4x4x4) ist kein Problem. Ein 50-Pfund-Sack mit salzigen Nüssen. Das könnte ein Problem sein, aber es könnte nicht sein. Wenn ich eine Tüte mit salzigen Erdnussschalen aus einem Restaurant habe, verwende ich sie normalerweise als Oberflächenmulch um meinen Spargel, weil Spargel nichts gegen ein wenig Salz hat.

In Bezug auf Ungeziefer und Gerüche hängt es davon ab, wo Sie sich befinden und welche Art von Kompostbehälter Sie haben. Wenn sich Ihr Kompostbehälter auf einem Wohnungsbalkon befindet, müssen Sie möglicherweise konservativer vorgehen, was Sie in den Behälter stellen. Ich habe einen großen Behälter mit Plastikwänden mit Plastik und Drahtgeflecht oben drauf. Ich muss das Netz wegen Hunden und Waschbären benutzen. Jetzt kompostiere ich rohes Fleisch, gekochtes Fleisch, Fett, Öl, Nussschalen, Eierschalen, Pappteller, Servietten, Qtips, Papiertücher und den Rest des Küchen- und Gartenabfalls. Es ist hilfreich, viel kohlenstoffhaltiges Material (die Brauntöne) mit den oben genannten Materialien zu mischen, da sie reich an Wasser und Stickstoff sind. Das Abdecken mit viel Kohlenstoffmaterial hilft, Fliegen, andere Insekten, Gerüche und vierbeinige Schädlinge zu beseitigen.

In warmen Klimazonen oder im Sommer ziehen Sie wahrscheinlich Soldatenfliegen an, wenn Sie Küchenabfälle kompostieren. Ich versuche Kompost zu machen - keine fetten Larven. Im Sommer vergrabe ich meinen Kompost normalerweise in weiten Gräben in einem unbenutzten Gartenbett. bedeckt mit Draht und Plastikgitter, damit Hunde es nicht ausgraben.

Ich lasse den Kompost 6 - 12 Monate in der Tonne und drehe ihn normalerweise nur ein paar Mal. Wenn ich meinen Kompost im Garten verwende, schüttle ich ihn manchmal durch eine hausgemachte 1/2-Zoll-Siebbox. Und manchmal, nachdem ich gelegentlich Plastik- und Folienstücke herausgesucht habe, werfe ich trotzdem alle größeren Stücke auf die Gartenoberfläche oder vielleicht zurück in den Kompostbehälter.


Verwandte Diskussionen

Fragen zum Containergarten.

Vorgarten, brauchen Designs

brauche Ideen für einen lebensgroßen (Kinder-) Märchengarten / Zauberwald.

Jdlaugh

Ich habe eine Anleitung gelesen, in der steht, dass die Muscheln vor dem Kompostieren einen Tag lang in Wasser eingeweicht werden sollen. Ich denke, das würde helfen, den Prozess zu beschleunigen. Wir haben ein paar lokale Steakhäuser hier in Tulsa, die Eimer mit kostenlosen Erdnüssen anbieten, und Sie können die Muscheln auf den Boden fallen lassen. Sie müssen in irgendeiner Form in einem Müllcontainer landen - aber ich habe nicht die Nerven oder werde zum Müllcontainertauchen gehen :)

Luvncannin

diese könnten gesalzen sein. Eines der Restaurants, das das hier macht, ist gesalzen und eines nicht.

Okoutdrsman

Anscheinend gibt es bei Madill ein Erdnussverarbeitungs-Outfit, das gemahlene Erdnussschalen aufweist. Ich kann anrufen.

Jdlaugh

Diese Golden Peanut-Website ist interessant. Wer wusste, dass Erdnussschalen so viele Verwendungszwecke hatten. Die gemahlenen Erdnussschalen sollen ein "fließfähiges" Produkt sein, das als Bodenverbesserungsmittel und Bodenzusatz verwendet werden kann. Ich fand es lustig, dass sie auch Erdnussschalenpellets anbieten, die als Biomassekraftstoff verwendet werden können.

Ich denke, die gesalzenen Muscheln wären in kleinen Mengen in Ordnung. Bei größeren Chargen würde das Einweichen zuerst wahrscheinlich genug Salz entfernen, so dass dies kein Problem darstellt, obwohl ich vermute.

Kat Gaujean

Sie können eine Packung ungesalzene Erdnüsse kaufen. Ich benutze Erdnussschalen als Mulch und Kompost. Sie können die Muscheln in eine dicke Plastiktüte oder Leinentasche stecken und sie mit Ihren schweren Schuhen zerdrücken. Ich mache das so lange, bis ich keine knirschenden Geräusche mehr höre. Auf diese Weise zersetzen sie sich schneller.


Schau das Video: Kompostierung im Hausgarten. Teil 1


Vorherige Artikel

Erfahren Sie mehr über Love Lies Bleeding Care

Nächster Artikel

Reisen Sie mit uns nach London! UMSETZT!