Anacampseros


Anacampseros ist eine Gattung, die etwa hundert Arten kleiner mehrjähriger Sukkulenten umfasst, die im südlichen Afrika beheimatet sind. Der botanische Name Anacampseros ist eine alte für Kräuter, die verlorene Liebe wiederherstellen sollen.

Klicken Sie auf das Foto oder den Namen der Sukkulente, für die Sie weitere Informationen erhalten möchten.

Zurück zum Durchsuchen von Sukkulenten nach Gattung.
Sie können Sukkulenten auch nach wissenschaftlichem Namen, gebräuchlichem Namen, Familie, USDA-Winterhärtezone, Herkunft oder Kakteen nach Gattung durchsuchen.


Wie man Anacampseros anbaut

Anacampseros-Sukkulenten sind leicht zu züchten, solange Sie die richtigen Wachstumsbedingungen bieten können. Gesunde Anacampseros-Sukkulenten sind selten von Schädlingen oder Krankheiten betroffen, vertragen jedoch kein kaltes Wetter.

Hochbeete funktionieren gut und können die Pflege von Anacampseros-Pflanzen erleichtern. Sie können diese kleinen Pflanzen auch in Behältern züchten. Bringen Sie sie jedoch unbedingt ins Haus, wenn Sie nördlich der USDA-Pflanzenhärtezonen 9 bis 11 leben.

Fügen Sie dem Boden eine großzügige Menge Sand oder Sand hinzu, bevor Sie Anacampseros-Sukkulenten pflanzen, die trockenen, kiesigen Boden benötigen. Halbschatten ist gut, aber die Sonne bringt die lebendigen Farben in den Blättern zur Geltung. Achten Sie jedoch auf die intensive Nachmittagssonne, die die Pflanze verbrennen kann.

Wasser Anacampseros Sukkulenten einmal wöchentlich im Frühling und Sommer. Vermeiden Sie übermäßiges Wasser. Im Herbst und Winter, wenn die Pflanze in eine Ruhephase eintritt, nur einmal im Monat sparsam gießen. Wie alle Sukkulenten verrottet Anacampseros unter feuchten Bedingungen. Wenn Sie die Pflanze in einem Topf anbauen, stellen Sie sicher, dass sie niemals im Wasser steht. Auch das Gießen an der Basis der Pflanze ist gesünder und kann helfen, Fäulnis und Pilzkrankheiten zu vermeiden. Benetzen Sie die Blätter nicht.

Düngen Sie Anacampseros-Sukkulenten im Frühjahr und Sommer alle zwei bis drei Wochen mit einer verdünnten Lösung aus wasserlöslichem Dünger oder einem speziell für Kakteen und Sukkulenten entwickelten Produkt.


Anacampseros 'Variegata'

Kategorie:

Wasserbedarf:

Trockenheitstolerant geeignet für Xeriscaping

Sonnenaussetzung:

Laub:

Laubfarbe:

Höhe:

Abstand:

Widerstandsfähigkeit:

USDA Zone 10b: bis 1,7 ° C (35 ° F)

Wo man wachsen kann:

Geeignet für den Anbau in Behältern

Achtung:

Blütenfarbe:

Blütenmerkmale:

Blütengröße:

Blütezeit:

Andere Details:

PH-Anforderungen des Bodens:

Patentinformation:

Vermehrungsmethoden:

Samen sammeln:

Regional

Diese Pflanze soll in folgenden Regionen im Freien wachsen:

North Augusta, South Carolina

North Richland Hills, Texas

Anmerkungen der Gärtner:

Am 23. Januar 2015 schrieb Poeciliopsis aus Phoenix, AZ:

Zentral-Phoenix - Ich konnte diese Pflanze hier nicht im Boden wachsen lassen. Es eignet sich gut für Töpfe mit viel Schatten und wenig Wasser, aber nicht im Boden unter ähnlichen Bedingungen. Obwohl die Töpfe im Winter kommen, scheint es nicht die Kälte zu sein, die die Pflanzen im Boden tötet, da sie den Winter mit etwas Schutz überleben und dann im Sommer sterben.

Am 2. April 2013 schrieb rntx22 aus Puyallup, WA (Zone 8b):

Ich habe meine 2007 bei Home Depot gekauft und sie zusammen mit mehreren anderen Sukkulenten in einen hängenden Korb gepflanzt. Dieses Ding war sehr hart! Hat eine Vielzahl von Bedingungen durchlebt - Dürre, Kälte, volle Sonne, totaler Schatten, sogar ein Hurrikan! Ich habe im Laufe der Jahre viele Sukkulenten gekauft, die meisten sind gestorben, aber dieser ist 6 Jahre später immer noch stark. War ein ziemlich langsamer Züchter / Streuer. Meins tut hier in Houston am besten im Schatten. Ich hatte es in voller Sonne und die Blätter falteten sich.

Am 17. September 2003 schrieb Happenstance aus Nordkalifornien, CA:

Wird auch als "Tricolor" verkauft und unterscheidet sich von Anacampseros telephiastrum mit bräunlich-grünen Blättern. Der gebräuchliche Name ist Pan American Love Plant. Immergrüner Sukkulent aus Südafrika.

Hellrosa, grüne und weiße Blätter sind auf der Rückseite tiefrosa. Die Blüten sind tiefrosa und vier blühen normalerweise zusammen auf einem 6 Zoll hohen fleischigen Stiel.

Volle Sonne, dürretolerant, winterhart bis ca. 30F.


Schau das Video: How to Propagate Anacampseros Rufescens From Cutting Best and Easy


Vorherige Artikel

Wachsender Sanddorn im Nordwesten

Nächster Artikel

Kleinia Pendel