Ist Bio besser - Erfahren Sie mehr über Bio-Pflanzen Vs. Nicht organische Pflanzen


Von: Liz Baessler

Bio-Lebensmittel erobern die Welt im Sturm. Jedes Jahr erscheinen mehr und mehr Produkte mit dem begehrten „Bio“ -Label in den Lebensmittelgeschäften, und immer mehr Menschen kaufen nur Bio-Lebensmittel, insbesondere Produkte. Aber was bedeutet Bio genau? Und wie unterscheiden sich Bio- und Nicht-Bio-Lebensmittel? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, ob Sie biologische oder nicht biologische Pflanzen kaufen und anbauen sollten.

Bio-Pflanzen Vs. Nicht organische Pflanzen

Von dem Tag an, an dem das Bio-Marketing begann, gab es ein heftiges Problem mit seinen Vorteilen, mit religiös vertretenen Meinungen auf beiden Seiten. Dieser Artikel soll keines der beiden Argumente beweisen oder widerlegen - sein Zweck ist es, einige der Fakten darzulegen, um den Lesern dabei zu helfen, ihre zu verwirklichen Es liegt letztendlich ganz bei Ihnen, ob Sie biologisch kaufen, wachsen und essen.

Was ist der Unterschied zwischen Bio und Nicht-Bio?

Bio hat eine etwas andere Definition, wenn es auf verschiedene Dinge angewendet wird. Für Samen und Pflanzen bedeutet dies, dass sie ohne synthetische Düngemittel, Gentechnik, Bestrahlung oder Pestizide gezüchtet wurden.

Bio-Produkte stammen von diesen Pflanzen, und Bio-Fleisch stammt von Tieren, die nur diese Pflanzen gefressen haben und nicht mit Medikamenten wie Antibiotika behandelt wurden.

Vorteile von Bio Vs. Nicht organisch

Ist Bio besser? Konventionelle Weisheit sagt ja, aber Forschung ist etwas weniger schlüssig. Mehrere neuere Studien haben gezeigt, dass organische Lebensmittel nicht merklich nahrhafter sind oder besser schmecken als kanonisch-organische Alternativen. Es wird gezeigt, dass Produkte aus biologischem Anbau 30% weniger Pestizidrückstände aufweisen als nicht biologische Produkte, aber beide fallen innerhalb der gesetzlich zulässigen Grenzen.

Eines der stärksten Argumente für ökologische Pflanzen ist die Auswirkung auf die Umwelt, da ökologische Anbaupraktiken zu einem geringeren chemischen und pharmazeutischen Abfluss führen. Außerdem sind Biobetriebe und Gärten in der Regel kleiner und verwenden umweltfreundlichere Methoden wie Fruchtfolge und Deckfrüchte.

Am Ende liegt es an Ihnen, zu entscheiden, ob der Anbau, der Kauf und das Essen von Bio-Produkten gut zu Ihnen passt.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Bio-Gärten


Unterschied zwischen Bio- und Naturkost

durch Kiran Patil Letzte Aktualisierung - 10. Februar 2020 ✓ Evidenzbasiert

Die Leute denken normalerweise, dass es keinen Unterschied zwischen natürlichen und biologischen Lebensmitteln gibt und dass beide dasselbe bedeuten. Dies ist jedoch nicht wahr. Wenn Sie organische und natürliche anhand ihrer Definitionen vergleichen, wird der Unterschied deutlich.

Bio-Lebensmittel beziehen sich auf Lebensmittel, die nach Bio-Methoden hergestellt, hergestellt und gehandhabt werden, die von Zertifizierungsstellen wie dem US-Landwirtschaftsministerium (USDA) gemäß dem Gesetz über Bio-Lebensmittel festgelegt wurden. Natürliche Lebensmittel hingegen beziehen sich im Allgemeinen auf Lebensmittel, die in keiner Form chemisch verändert oder synthetisiert werden. Diese stammen von Pflanzen und Tieren. Ein natürliches Lebensmittel ist also nicht unbedingt biologisch und umgekehrt. [1]

Aber die wichtige Frage ist - "Warum bevorzugen manche Menschen Bio-Lebensmittel und andere natürliche Lebensmittel?" Dies liegt daran, dass einige Menschen der Ansicht sind, dass die Synthese eines Lebensmittels zu einem gewissen Verlust seiner Nährstoffe und vorteilhaften Eigenschaften führt. Deshalb fordern sie natürliche Nahrung.

Offensichtlich ist die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln mehr als nach natürlichen Lebensmitteln, da Bio-Lebensmittelsiegel von der Regierung garantiert und überwacht werden. Ein Gesetz ähnlich dem Gesetz über biologische Lebensmittel ist auch für natürliche Lebensmittel erforderlich, wurde jedoch bisher noch nicht erlassen.


Der Bio-Laden

In den meisten großen Supermärkten geben die Verbraucher 25 Pence mehr für 2 Pints ​​halbentrahmte Bio-Milch (£ 1,14) aus

45 Pence mehr auf einem 800 g Bio-Vollkornbrot (£ 1,20) bei Sainsbury's

1 GBP mehr pro kg für weiße Bio-Trauben (5 GBP pro kg) bei Sainsbury's und Tesco

£ 3,23 mehr für Bio-Schweinekoteletts (£ 5,50) bei Tesco als für Standard-Schweinekoteletts

£ 1.03 mehr auf einer Packung mit sechs Bio-Eiern mit gemischtem Gewicht (£ 2) bei Asda

40 Pence mehr auf einer 340 g Wanne knuspriger Bio-Erdnussbutter (£ 1,70) bei Sainsbury's

Quelle: MySupermarket. Standard-Nichtverkaufspreise korrekt am Freitag, 11. Juli


Sind Blumenerde oder Mischungen gleichbedeutend mit „Schmutz“?

Es gibt einen Unterschied in den Begriffen "Boden" und "Gemische".

Blumenerde enthält "Schmutz" unterscheidet sich aber stark vom Schmutz oder Boden in Ihrem Garten. Diese Art des Bodens ist organisch weil Der Boden enthält organisch Materialien.
Vergussmischungen sind schmutzfrei. Diese Mischungen werden aus anderen Materialien als Erde hergestellt. Eintopfen Mischungen sind nicht organisch und enthalten keine organisch Material.

Lohnt sich der Kauf von Bio?

Wir müssen vorsichtig sein, wenn wir unsere Lebensmittel einkaufen, da diese schädlichen Pestizide versteckte Inhaltsstoffe sein können. Als Verbraucher, der sich mit natürlicher Gesundheit und Krankheitsumkehr befasst, ist es wichtig, sich darüber zu informieren, was Sie und Ihre Familie essen.

Obwohl Bio-Lebensmittel teurer sind und im Lebensmittelgeschäft schwieriger zu finden sein können, ist der Kauf von Bio-Lebensmitteln definitiv die einfachste Entscheidung, die Sie jemals für sich und die Gesundheit Ihrer Familie treffen können.

Denken Sie daran, Ihr eigenes Essen so weit wie möglich anzubauen und sich einer lokalen Bio-Genossenschaft anzuschließen, wenn Sie können. Wenn Sie unbedingt nicht-biologische Produkte kaufen müssen, halten Sie sich vom Dirty Dozen Plus 2 fern und denken Sie daran, dass Bio-Getreide, Milchprodukte und die meisten anderen Produkte mit Sicherheit der gesündeste Weg sind.


Schau das Video: Bio-Lebensmittel: Gesund Oder Großer Mythos?


Vorherige Artikel

Shuttle - Tomatendiplomat

Nächster Artikel

Rosenwasserausbreitung: Erfahren Sie mehr über das Wurzeln von Rosen im Wasser