Bugs, die Calendula essen - Zieht Calendula Schädlinge in den Garten


Die Ringelblume, auch als Ringelblume, Ringelblume des Dichters oder englische Ringelblume bekannt, ist ein pflegeleichtes Jahrbuch, das vom späten Frühling bis zum ersten Frost im Herbst eine Menge fröhlicher, gelber oder orangefarbener Blüten hervorbringt. Während Ringelblumen mit wenig Aufwand von Ihrer Seite wie verrückt wachsen, ziehen die Pflanzen eine Reihe guter Käfer an und sind auch anfällig für Angriffe durch bestimmte schädliche Ringelblumenschädlinge. Lesen Sie weiter, um mehr über das Gute, das Schlechte und das Hässliche zu erfahren.

Ringelblume und Insekten

Es gibt zwar einige störende Calendula-Schädlinge, es ist jedoch auch wichtig zu wissen, dass Calendula-Blüten eine Reihe nützlicher Insekten anziehen. Zum Beispiel zieht der süße Nektar Bestäuber wie Schmetterlinge und Bienen an.

Calendula zieht auch gute Leute wie Marienkäfer, Florfliegen, Schwebfliegen und andere Insekten an, die helfen, Blattläuse, Thripse und andere zerstörerische Schädlinge zu bekämpfen. Wenn Sie im Frühling und Sommer durch Ihren Garten gehen, werden Sie wahrscheinlich nützliche Insekten um Ihre Ringelblumenpflanzen herum hängen sehen.

Zieht Calendula Schädlinge an?

Ringelblume neigt dazu, ein Schädlingsmagnet zu sein. Das mag sich nach einer schlechten Sache anhören, aber sehen Sie es so: Wenn Sie Ringelblumen als „Fallenfrucht“ anbauen, ziehen die Blüten Blattläuse, Thripse, Weiße Fliegen und andere schädliche Schädlinge von anfälligeren Pflanzen wie Rosen oder Gemüse weg Pflanzen.

Bekämpfung von Calendula-Schädlingen

Wenn Insekten, die Ringelblumen fressen, wie Blattläuse, Weiße Fliegen und Thripse, außer Kontrolle geraten und Ihren Ringelblumenpflanzen das Leben rauben, werden sie durch insektizides Seifenspray in Schach gehalten, obwohl Sie die Seife möglicherweise wiederholt auftragen müssen, um vorne zu bleiben der Schädlinge.

Verwenden Sie keine insektizide Seife, wenn Bienen, Marienkäfer oder andere nützliche Insekten auf den Pflanzen vorhanden sind. Sie möchten keine Marienkäfer und andere nützliche Insekten dezimieren, die dazu beitragen, Schädlinge unter Kontrolle zu halten. Durch das Entfernen natürlicher Feinde können Blattläuse und Thripse gedeihen.

Sprühen Sie an heißen Tagen oder wenn die Sonne direkt auf das Laub scheint, keine insektizide Seife, da dies Ihre Ringelblumenpflanzen verbrennen kann.

Schnecken ernähren sich auch von Ringelblumenpflanzen. Entfernen Sie die Schnecken von Hand, wenn Sie nicht zimperlich sind. Halten Sie den Bereich frei von Pflanzenresten und begrenzen Sie die Mulchtiefe, wodurch ein praktisches Versteck für Schnecken entsteht. Möglicherweise müssen Sie einen handelsüblichen Schneckenköder verwenden, wenn in Ihrem Garten eine große Schneckenpopulation beheimatet ist. Mittlerweile sind mehrere Bio-Produkte auf dem Markt.

Kohlschleifer sind kleine Raupen und lassen sich leicht von Hand entfernen. Ermutigen Sie Singvögel, den Garten zu besuchen, und sie helfen Ihnen, Kohlschleifer in Schach zu halten. Entfernen Sie auch Pflanzenreste im Herbst, um Stellen zu beseitigen, an denen Puppen zur Überwinterung neigen. Wenn Sie etwas mehr Hilfe benötigen, um Kohlschleifer unter Kontrolle zu halten, behandeln Sie sie mit Bt (Bacillus thuringiensis), einem natürlich vorkommenden Bakterium, das Schleifer abtötet, indem es sein Verdauungssystem lähmt. Vermeiden Sie Pestizide, die fast immer mehr schaden als nützen.

Obwohl es sich nicht um eine große Bedrohung handelt, wenn es nicht in großer Zahl gefunden wird, kann man Heuschrecken beobachten, die Ringelblumenpflanzen im Garten besuchen. Diese können leicht abgeholt werden. Vögel werden sich auch an diesen potenziellen Schädlingen erfreuen. Bei extremen Zahlen kann Nosema locustae helfen.


Warum Methoden zur Schädlingsbekämpfung wichtig sind

Jeder Gärtner, der schon eine Weile dabei ist, kann Ihnen sagen, dass der Umgang mit Schädlingen Teil des Geschäfts ist. Niemand entgeht dieser Realität, selbst erfahrene Gärtner sind von Zeit zu Zeit einem schweren Schädlingsbefall ausgesetzt.

Der Grund, warum Schädlingsbekämpfungsmethoden so wichtig sind, ist, dass die Vorbeugung von Gartenschädlingen viel einfacher und weniger zeitaufwendig ist als die Bekämpfung von Schädlingsausbrüchen in Ihrem Garten.

Dann haben wir das Problem von Pestizidsprays. Wir wissen, dass die Verwendung von Pestiziden für unsere Bodengesundheit und die Pflanzen selbst giftig ist. Wenn Sie Pestizide auf Gemüsepflanzen sprühen, gelangt dies in die Lebensmittel, die Sie Ihrer Familie geben.

Was ist mit hausgemachten und Bio-Sprays? Sind sie sicherer?

Selbstgemachte und organische Sprays enthalten weniger schädliche Chemikalien, aber Pestizide jeglicher Art können nützliche Insekten abtöten, die Ihr Garten benötigt, einschließlich Bestäuber. Das Töten von nützlichen Insekten und Organismen schädigt Ihren Garten und verringert den pH-Wert des Bodens. Einige organische Sprays zerstören sogar die Bodenmikroben, die Ihre Pflanzen wachsen lassen.

Obwohl diese Sprays für den menschlichen Verzehr sicherer sind, bedeutet dies nicht, dass Sie Ihre Pflanzen mit irgendetwas besprühen möchten.

Die Verwendung der besten Methoden zur Schädlingsbekämpfung verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Sie jemals Pestizide verwenden müssen, ob hausgemacht oder nicht, drastisch. Schauen wir uns an, wie Sie Schädlingen in Ihrem Garten vorbeugen können.


Sprechende Ringelblumen, Salate und nützliche Insekten mit offenem Morton von wildem Gartensamen

H E'S A GO-TO GUY, wenn andere Saatgutunternehmen etwas Besonderes wollen, aber wenn Frank Morton von Wild Garden Seed Inspiration sucht, hört er auf die Pflanzen. "Die Pflanzen haben mir gezeigt, was sie können", sagt Morton, "und was wir gemeinsam tun können." Von seinem Beginn als „Salat-Typ“, der Gemüse für Restaurants anbaut, beobachtete Morton, wie neue Merkmale auftauchten und sich zu einem Salatzüchter entwickelten. Von dort aus stupsten ihn die Pflanzen (und seine finanziell praktische Frau Karen) an, eine Saatgutfirma zu werden, die alles anbaut, was sie verkauft.

Er veröffentlicht auch den "berühmtesten Saatgutkatalog der Welt", der jedes Jahr veröffentlicht wird, aber er macht keine Ausreden. Während andere Unternehmen ihre versenden, sind es die Mortons Ernte das Saatgut, das diese Firmen bei Wild Garden bestellt haben. Ich habe einige von Mortons Pflanzenlektionen gelernt: über Ringelblumen, nützliche Insekten und wie Hausgärtner, die wissen möchten, welcher Salat angebaut werden soll, ihren eigenen Samenversuch durchführen können.

F RANK MORTON, dessen biologisch zertifiziertes Wild Garden Seed-Ackerland in Philomath, Oregon, liegt, hat 18 Jahre lang Salat für Restaurants angebaut, "und dann habe ich meine Zucht betrieben", erinnert er sich. „Ich hatte Tausende von Samen und Pflanzen und plötzlich gab es eine rote - eine zufällige Kreuzung zwischen einer roten Romaine und einem grünen Eichenblatt. Aber als ich seinen Samen gerettet habe, habe ich keine roten bekommen, sondern Eigenschaften von beiden Elternteilen. "

Ein Salatzüchter wurde geboren.

"Grundsätzlich habe ich aus dem Salat gelernt, woher neue Sorten kommen."

Er lernte auch in kurzer Zeit, dass verschiedene Sorten zu verschiedenen Jahreszeiten am besten abschneiden, und auch dies:

"Dass der gesamte Lebenszyklus einer Pflanze Teil der Geschichte ist."

Nehmen Sie zum Beispiel Rucola oder Kerbel - beide oben gezeigt -, die die meisten von uns jung pflanzen und ernten und dann hochziehen.

„Ja, Sie verwenden die Blätter, aber Sie können die Pflanze direkt verwenden, wenn die Blüten beginnen“, sagt Morton, „und dann ziehen die Blüten nützliche Insekten an.

"Du isst die Pflanze nicht nur für deine eigene Nahrung, sondern auch, um dein Ökosystem zu ernähren und deinen Platz für deine Verbündeten attraktiv zu machen."

Wie zum Beispiel die Blattläuse fressenden Soldatenkäfer, die diese Kerbelblüten lieben - vorausgesetzt, Sie haben die Pflanzen nicht gezogen!

Doldenblütige Pflanzen (denken Sie an Petersilie, Karotte, Fenchel) und solche aus der Familie der Senfgewächse (auch bekannt als Brassicas wie Brokkoli, Rübe, Rettich) sind für Nutzinsekten besonders attraktiv, ebenso wie Ringelblumen, eines der Dinge, die ich fragte ihn in diesem Q & A ausführlicher:

Meine Fragen und Antworten mit Frank Morton

F. Als ich anfing, Gemüse anzubauen, gab es kein Jahr, in dem auf meiner Parzelle weder Ringelblumen noch Ringelblumen standen (obwohl es sich natürlich nicht um Ringelblumen handelt). Wenn ich Ihre Katalogfotos der Flashback-Serie (das ist oben Solar Flashback Mix) und jetzt den neuen Citrus Sherbet Mix sehe und insbesondere über Kalender mit weniger schlaffen Stielen als damals lese, sehne ich mich wieder nach ihnen und frage mich, warum ich das zulasse sie verblassen.

Ihr Katalog hat diesen weiteren Anreiz für diese einfachen Jahrbücher, die, wie ich mich erinnere, häufig selbst gesät werden:

"Auf dem Feld fördern Blüten eine Vielzahl nützlicher Insekten: winzige Piratenwanzen zur Thripkontrolle, Syrphiden gegen Blattläuse, Mikrowespen, die Blattläuse und Raupen parasitieren, und einheimische fruchtbestäubende Einzelbienen."

Klingt gut für mich! Erzählen Sie uns von Ihrer Affäre mit Calendula officinalis, Bitte.

EIN. Calendula war schon immer Teil meiner Gärten, vielleicht dank John Jeavons Vorschlag in seinem Buch „Wie man mehr Gemüse anbaut, als man jemals für möglich gehalten hat, auf weniger Land als man sich vorstellen kann“, das 1980 mein Lehrbuch war .

Als ich meine Salatkarriere begann, hatte ich etwas über essbare Blumen gelernt und genoss das farbige Feuerwerk der Ringelblume auf meinen Salaten. Es war einfach, das gleiche genetische Spiel mit Ringelblumen zu beginnen, das wir mit Grüns genossen haben.

Als Rob Johnston von Johnnys Selected Seeds zum ersten Mal meinen Garten besuchte, war die „Flashback“ -Kalender in unserem Samenkatalog und überall im Garten. Jetzt und seit Jahren dominieren unsere verschiedenen Kalender die Auswahl von Johnny.

Calendula macht einfach Spaß, kümmert sich um sich selbst, ist immer verfügbar, wenn Sie etwas wollen, und bietet Raum für neue Vorstellungen und Verbesserungen. Mehltau ist ein würdiger Gegner, gegen den man sich entscheiden kann, und die Blumen sind voller Überraschungen, die es wert sind, hervorgehoben zu werden.

OBERST AMEN: Sie sagten mir, ich solle Sie nicht fragen, wie man in meinem Garten Salat (oder irgendetwas anderes!) Anbaut, damit Sie Gärtnern nicht überall raten können, wie man eine bestimmte Ernte anbaut - sogar Salat, den Sie so gut kennen, aber aus Oregon. basierte Perspektive. (Das ist Wild Farms Farm-Original-Sorte "Red-Earred Butterheart", eine von 83 Arten, die sie verkaufen.)

EIN. Wo ich in meinem Fachwissen zu kurz komme, ist kulturelle Spezifität, ja. Wie weit auseinander zum Weltraumsalat? Nun, das hängt davon ab, wofür Sie es anbauen - als Babygrün oder als volle Köpfe zu schneiden?

"Was ist der beste Salat für Florida?" Leute fragen mich und ich denke: "Woher soll ich das wissen?" Stattdessen möchte ich ihnen sagen, wie sie einen Saatgutversuch in ihren Gärten durchführen und herausfinden können, wo sie sich befinden und unter welchen Bedingungen sie sich befinden.

Versuche können sehr einfach und sehr informativ sein. Ein einfacher „Beobachtungsversuch“ kann für jede der verschiedenen Sorten, die Sie vergleichen möchten, so einfach wie 5 bis 10 Fuß Reihe sein. Pflanzen Sie den Samen zur gleichen Zeit und behandeln Sie jede Reihe auf die gleiche Weise. Wenn Sie sehen, wie die Sorten nebeneinander wachsen, können Sie nicht anders, als ihre Unterschiede zu lernen und zu erfahren, was Sie an jeder Sorte mögen und was nicht.

Es ist die einfache Tatsache ihrer „Zeitgenossenschaft“ (zeitlich und räumlich zusammen sein), die ihre vergleichende Natur offenbart. Dies kann jeder auf kleinem Raum tun.

Frage: "Was ist also, wenn Sie als Fachmann Versuche durchführen?" Ich nehme an, es wird komplizierter, aber ich bin neugierig.

EIN. Umfangreichere Versuche würden "Replikationen" des Beobachtungsplots hinzufügen, andere identische Plots an einem anderen Ort. Dies ist für die meisten Gärtner nicht erforderlich, aber entscheidend für Landwirte, Züchter oder Forscher, die versuchen, den höchsten Ertrag, die beste Krankheitsresistenz oder andere feine Unterscheidungsmerkmale zu unterscheiden, die bei der Betrachtung nur einiger Pflanzen nicht offensichtlich sind.

Wenn beim Vergleich von Sorten Statistiken verwendet werden müssen, muss die Anzahl der in jeder Replikation gezüchteten Pflanzen mindestens 27 betragen, um aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen. Je höher die Zahlen, desto mehr Replikationen, desto zuverlässiger sind die Ergebnisse bei der Ermittlung von Unterschieden, die in einem einfachen Beobachtungsversuch nicht erkennbar sind.

Nachwort, mehr aus wildem Gartensamen

B AUSGRUND DER MORTONS Sicht auf einen Bauernhof oder Garten als komplexe Gemeinschaft oder Ökosystem finden Sie auf der Website und in den Katalogbeschreibungen viele Informationen über die Interaktion zwischen Pflanzen und anderen Kreaturen sowie viele andere „Aha“. ”

Ein Beispiel: Dieser Salat ist „eine der ältesten Gartenpflanzen“ und wird, obwohl er als nährstoffarm missverstanden wird, eigentlich nicht. "Kopfsalat mit knusprigen Blättern ist eine der reichsten pflanzlichen Quellen für Cholin (ein essentieller Nährstoff für das Gehirn) in der normalen amerikanischen Ernährung", heißt es auf der Website. "Konzentriere dich. Iss Salat. “ Mein Rat: Setzen Sie sich für eine gute Lektüre mit einem Salat und der Wild Garden Seed-Website oder dem Katalog bald.

Melden Sie sich an, um die Geschenkgutscheine für wilde Gärten zu gewinnen

Ich habe zwei Geschenkgutscheine im Wert von 20 USD von Frank und Karen Morton bei Wild Garden Seed gekauft, um sie mit Ihnen zu teilen. (UPDATE: Das Werbegeschenk ist jetzt geschlossen, aber Ihre Kommentare sind immer willkommen.) Um teilzunehmen, kommentieren Sie einfach unten, indem Sie die Frage beantworten:

Gibt es in Ihrem Garten eine Pflanze, von der Sie bemerkt haben, dass sie „gute Käfer“ anlockt, die Sie vielleicht versehentlich oder absichtlich zur Blüte gehen lassen?

Meine Antwort: Ich lasse immer meine Petersilie vorbeiziehen, und Dill ist ein weiterer echter Magnet - und letztes Jahr habe ich auch Karotten und Rüben bleiben und blühen lassen, und es war der richtige Ort, wenn Sie ein Insekt waren. Faszinierend.

Sie haben gerade keine Antwort oder fühlen sich schüchtern? Sagen Sie einfach "Zähl mich rein" und ich werde es tun, keine Sorge. Ich bin einfach. Ich werde zwei Gewinner nach dem Zufallsprinzip auswählen, nachdem die Einsendungen am Sonntag, dem 3. Februar 2013, nach Mitternacht geschlossen wurden. Viel Glück an alle.


Zitierte Werke:

  • Klouchek-Popova E., Popov A., Pavlova N., Krusteva S. Einfluss der physiologischen Regeneration und Epithelisierung unter Verwendung von aus Calendula officinalis isolierten Fraktionen. Acta Physiol Pharmacol Bulg 19828 (4): 63-7 Standard-Hautwunden wurden bei Wistar-Albino-Ratten chirurgisch induziert. Die Wunden waren mit 5% unguentum bedeckt, das die Fraktionen C1 und C5 enthielt, die aus den Blüten von Calendula officinalis isoliert wurden, die zu fam gehörten. Compositae in Kombination mit Allantoin. Die Epithelisierung wurde in der Dynamik als Prozentsatz im Vergleich zum Beginn des Experiments unter Verwendung der Formel (Formel: siehe Text) bestimmt, wobei t die Wundoberfläche in mm2 und n der jeweilige Tag nach Beginn des Experiments ist. Das Wundexsudat wurde in der 8., 24. und 48. Stunde nach dem Zufügen der Wunden unter Verwendung von Licht- und Fluoreszenzmikroskopie zytologisch untersucht. Die histologischen Veränderungen des Biopsiematerials, das am 10. Tag an den Wundrändern entnommen wurde, wurden ebenfalls untersucht. Die angewendete Wirkstoffkombination stimuliert die physiologische Regeneration und Epithelisierung deutlich. Es wird angenommen, dass dieser Effekt auf einen intensiveren Metabolismus von Glykoproteinen, Nukleoproteinen und Kollagenproteinen während der Regenerationsperiode im Gewebe zurückzuführen ist.
  • Klouchek-Popova E., Popov A., Pavlova N., Krusteva S. Einfluss der physiologischen Regeneration und Epithelisierung unter Verwendung von aus Calendula officinalis isolierten Fraktionen. Acta Physiol Pharmacol Bulg 19828 (4): 63-7 Therapeutische Wirksamkeit eines Calendula officinalis-Extrakts bei der Heilung von Ulcus cruris venosum.
  • Ringelblumenöl & Salbe


Schau das Video: Ringelblume Calendula officinalis


Vorherige Artikel

Vor- und Nachteile von Zwerg- und Halbzwergapfelbäumen

Nächster Artikel

Robinia - Robinia Pseudoacacia