Chimäre in Zwiebeln - Erfahren Sie mehr über Pflanzen mit Zwiebelblattvielfalt


Von: Amy Grant

Hilfe, ich habe Zwiebeln mit gestreiften Blättern! Wenn Sie alles nach dem Zwiebelbuch gemacht haben und immer noch Zwiebelblattvielfalt haben, was könnte das Problem sein - eine Krankheit, eine Art Schädling, eine Zwiebelstörung? Lesen Sie weiter, um die Antwort auf die Frage zu erhalten, warum meine Zwiebeln bunt sind.

Über Zwiebelblatt-Variegation

Wie bei den meisten anderen Kulturen sind Zwiebeln anfällig für ihren angemessenen Anteil an Schädlingen und Krankheiten sowie für Störungen. Die meisten Krankheiten sind pilzlicher oder bakterieller Natur, während Störungen auf Wetter, Bodenbedingungen, Nährstoffungleichgewichte oder andere Umweltprobleme zurückzuführen sein können.

Bei Zwiebeln mit gestreiften oder bunten Blättern ist die Ursache höchstwahrscheinlich eine Störung, die bei Zwiebeln als Chimäre bezeichnet wird. Was verursacht Chimärenzwiebeln und sind Zwiebeln mit gestreiften Blättern noch essbar?

Chimäre in Zwiebeln

Wenn Sie Blätter mit unterschiedlichen Grüntönen, Gelb- und Weißtönen betrachten, die entweder linear oder mosaikfarben sind, ist der wahrscheinlichste Schuldige eine genetische Abnormalität, die als Chimäre bezeichnet wird. Diese genetische Abnormalität wird als Störung angesehen, obwohl sie nicht durch Umweltbedingungen beeinflusst wird.

Die gelbe bis weiße Färbung ist ein Mangel an Chlorophyll und kann bei starker Erkrankung zu verkümmertem oder sogar abnormalem Pflanzenwachstum führen. Chimärenzwiebeln sind eher selten essbar, obwohl die genetische Abnormalität ihren Geschmack etwas verändern kann.

Um Chimären in Zwiebeln zu vermeiden, pflanzliches Saatgut, das als frei von genetischen Anomalien zertifiziert ist.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Schau das Video: Гладиолусы. Луковичные цветы. Посадка гладиолусов в грунт. Gladiolen pflanzen. Planting gladiolus.


Vorherige Artikel

Wachsender Sanddorn im Nordwesten

Nächster Artikel

Kleinia Pendel