6 schnelle Gerichte, für die Sie sich nicht schämen, sie auf den Neujahrstisch zu legen


Bevor das neue Jahr kommt, müssen Sie Zeit haben, um viele Dinge zu erledigen: Geschenke kaufen, ein festliches Outfit entwerfen und interessante Veranstaltungen planen. Und wenn Sie am 31. Dezember noch arbeiten müssen, bleibt einfach keine Zeit, um einen schicken Neujahrstisch vorzubereiten. Schnelles Kochen, aber sehr leckere und helle Gerichte werden zur Rettung kommen.

Champignons mit hellgrünem Dip

Der erste Snack wird in nur 15-20 Minuten zubereitet. Der längste Prozess ist das Braten der Pilze, aber während die Pilze gebraten sind, können Sie einen grünen Dip machen.

  • Verpackung (500 g) frischer Pilze;
  • 2 rohe Eier
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • 1 große Zwiebel
  • 500 Gramm saure Sahne oder dicker Joghurt ohne Zucker;
  • Frittieröl;
  • ein Bündel Zwiebeln und Petersilie;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen.
  2. Schneiden Sie die Champignons in Scheiben, wenn sie klein sind, können Sie ganz kochen.
  3. Tauchen Sie die Pilze in ein Ei, rollen Sie die Semmelbrösel hinein und braten Sie sie in Öl, bis sie weich sind.
  4. Während die Pilze gebraten sind, bereiten Sie den grünen Dip vor. Zwiebel und Kräuter in einem Mixer mahlen, mit saurer Sahne oder Joghurt mischen, nach Geschmack salzen.

Servieren Sie die Pilze in einer breiten Platte mit einer kleinen Schüssel oder einer Dip-Schüssel in der Mitte. Sie können nicht nur Pilze darin eintauchen. Diese Sauce passt perfekt zu Pommes, Brotstangen und frischem Gemüse.

Lavashbrötchen mit Käse

Leckere kleine Brötchen mit geschmolzenem Käse werden die Gäste beeindrucken. Sie werden am besten warm serviert, da sie am besten serviert werden. Es bereitet sich auch sehr schnell vor: 10-15 Minuten. Während die Eier kochen, verarbeiten Sie alle Lebensmittel. Es spart 5-10 Minuten. Zutaten:

  • 2 Fladenbrot;
  • 4 gekochte Eier;
  • 200 g Hartkäse;
  • 3 EL saure Sahne oder dicker Joghurt ohne Zucker;
  • 2 Trauben von Grüns (zum Beispiel Petersilie und Dill);
  • Frittieröl;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Die Kräuter fein hacken.
  2. Käse und Eier auf einer mittleren Reibe reiben.
  3. Alle Zutaten mischen, Sauerrahm oder Joghurt hinzufügen, salzen.
  4. Schneiden Sie das Fladenbrot in Quadrate von etwa 20 x 20 cm.
  5. Verteilen Sie die Füllung auf jedem gleichmäßig und rollen Sie sie zu Rollen auf.
  6. Beidseitig in Butter anbraten.

Gegrillte Brötchen sehen sehr schön aus. Wenn Sie Kalorien reduzieren möchten, anstatt zu braten, backen Sie den Snack im Ofen und schmieren Sie ihn mit einem Ei darüber.

Knusprige Hühnerfinger

Ein sehr schnelles und einfaches Hühnchenrezept. Es kann als Vorspeise serviert werden, aber auch als Hauptgericht. Ideal für Partys mit aktiven Gästen, wenn keine Zeit ist, am Tisch zu sitzen.

  • 2 Stück Hähnchenfilet;
  • 1 Tasse Semmelbrösel;
  • ein halbes Glas Kefir;
  • 2 Knoblauchzehen (kann durch getrockneten granulierten Knoblauch ersetzt werden);
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack;
  • Frittieröl.

Vorbereitung:

  1. Die Filets in längliche Streifen schneiden.
  2. Kombinieren Sie Cracker, Salz, Gewürze. Das Gericht wird sehr interessant aussehen, wenn Sie dieser Mischung Sesam hinzufügen.
  3. Tauchen Sie jede Scheibe Hähnchenfilet in Kefir, dann in die Brotmischung und braten Sie sie in einer Pfanne, bis sie weich ist.

Dieses Gericht kann wie mit Pilzen dekoriert werden: Tomatensauce oder Ketchup in die Mitte eines großen Gerichts geben und Stäbchen herumlegen.

Hähnchenfilet mit Ananas und Brokkoli

Eine würzige Ananasnote verleiht dem Gericht einen festlichen Geschmack. Sie können es optional durch eine Orange ersetzen oder eine fertige süß-saure Sauce im Laden kaufen und das Gericht damit würzen. Dies verkürzt die Garzeit noch mehr.

  • 2 Stück Hähnchenfilet;
  • 3-4 Runden frische Ananas oder Dosenananas;
  • 400 Gramm frischer oder gefrorener Brokkoli;
  • Frittieröl;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Die Filets in kleine Stücke schneiden und ca. 10 Minuten in Öl braten.
  2. Dann gehackten Brokkoli und Ananas hinzufügen und weitere 6-8 Minuten kochen, bis sie weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Reis oder Spaghetti eignen sich hervorragend zum Garnieren. Es kann als separates Gericht heiß oder kalt serviert werden. Und wenn Sie es mit Mayonnaise füllen, bekommen Sie einen Salat.

Hühnersalat mit Sellerie

Dieser köstliche und gesunde Salat kann in wenigen Minuten zubereitet werden. Eine interessante Art zu servieren - auf einem Apfelkreis. Sein Vorteil ist, dass es sehr zufriedenstellend ist. Sie müssen keine große Portion kochen. Zutaten:

  • 2 Stück Hähnchenfilet;
  • 3 große grüne Äpfel;
  • 1 Selleriestange;
  • 50 Gramm Walnüsse;
  • 50 Gramm Rosinen;
  • 2 EL Sauerrahm;
  • 2 EL Mayonnaise;
  • Saft einer halben Zitrone;
  • Frittieröl;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Das Hähnchenfilet in kleine Würfel schneiden, in Öl anbraten und abkühlen lassen, während andere Zutaten verwendet werden.
  2. Den Sellerie fein hacken.
  3. Mayonnaise, Sauerrahm, Rosinen, fein gehackte Walnüsse, Hühnchen, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  4. Alles gut mischen.
  5. Die Äpfel entkernen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden.
  6. Den Apfel auf eine große Platte legen, mit Zitronensaft beträufeln und die Mischung darüber verteilen.

Sie können mit Granatapfelkernen, gehackten Kräutern oder geriebenem Käse dekorieren.

Thunfischbohnensalat

Die Kombination von Thunfisch, Bohnen und eingelegter Gurke verleiht diesem Salat einen originellen Geschmack. Niemand wird gleichgültig bleiben. Und natürlich können Sie es sehr schnell kochen: Zehn Minuten sind genug. Zutaten:

  • 1 Dose Thunfisch in eigenem Saft;
  • 1 Dose weiße Bohnen aus der Dose
  • 2 Gurken und 1 frische Gurke;
  • 1 kleine Zwiebel;
  • 1 EL Balsamico-Essig (normaler Essig ist ebenfalls möglich);
  • Olivenöl zum Dressing;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Thunfisch und Kidneybohnen abtropfen lassen und mischen.
  2. Fügen Sie gewürfelte Gurken und Zwiebeln hinzu.
  3. Mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer würzen.

Wenn Sie keine Zeit haben, Neujahrsleckereien zuzubereiten, sollten Sie sich nicht beeilen, Fertiggerichte zu kaufen. Schreiben Sie alle Zutaten aus den Rezepten auf und gehen Sie in den Laden. In buchstäblich einer Stunde Küchenarbeit können Sie den Tisch decken und nicht nur zu Hause, sondern auch Gäste verwöhnen.


Struktur:

  • Lachs - 400 g
  • Tartarsauce - 80 g
  • Mohn - 4 Esslöffel
  • Gurke - 1 Shea.
  • Zitrone und Kräuter - zur Dekoration

Vorbereitung:

  1. Den Lachs in dünne Scheiben schneiden.
  2. Fetten Sie jede Scheibe mit Sauce auf einer Seite ein und legen Sie eine Scheibe Gurke darauf.
  3. Rollen Sie den Fisch in eine Rolle, tauchen Sie beide Enden in Mohn oder Sesam und legen Sie ihn auf einen Teller.
  4. Mit Kräutern und Zitronenscheiben garnieren.

Meisterklasse zum Dekorieren des Neujahrstisches

Ein Schneemann ist ein weiteres Muss des neuen Jahres. Sie können einen Schneemann aus verschiedenen Materialien herstellen: Rollen Sie ihn aus Watte und befestigen Sie ihn mit Haarspray, nähen Sie ihn aus Socken, schneiden Sie ihn aus Papier oder Filz, formen Sie ihn es aus Fimo, sogar auf die Glaswand malen. Schauen wir uns die Möglichkeit genauer an, Serviettenringe mit einem Schneemann herzustellen. Sie sehen so festlich und elegant aus. Um solche Ringe herzustellen, verwenden wir Filz. Zusätzlich benötigen wir rote, blaue, schwarze kleine Perlen, Fäden, eine Nadel, eine Schere und Superkleber.

Filz mittlerer Dicke ist für die Arbeit geeignet. Es ist besser, die Farben zu wählen, die dem Anwendungsthema entsprechen: Schneemannweiß, Hintergrundblau, Schalrot, für andere Elemente benötigen Sie blauen, grünen und orangefarbenen Filz.

Wir werden die Anwendung in einem Kreis durchführen. Alle Muster sind auf dem Foto abgebildet, sie sind sehr einfach, Sie können sie selbst von Hand zeichnen. Zuerst zeichnen wir alle Details des Musters auf Papier, schneiden es aus und übertragen sie dann auf den Filz der entsprechenden Farbe. Zeichnen Sie einfach mit einem Bleistift um die Papierdetails. Das Schneiden ist mit einer Nagelschere einfacher, da die meisten Teile klein sind. Ein Filzbecher für jede Applikation benötigt zwei, es ist besser, wenn der Hintergrund blau ist. Wir setzen die Teile mit Klebstoff zusammen, kleben einen weißen Schneemann auf einen der blauen Kreise, schneiden die Nase in Form einer Karotte aus orangefarbenem Filz aus. Wir zeichnen Augen und schwitzen auf einen Schneemann mit schwarzen Perlen. Als nächstes kleben Sie den blauen Hut auf den Schneemann, verzieren ihn mit grünen Blättern und roten Perlen, Sie erhalten einen Zweig Weihnachtsstechpalme.

Um das Bild zu vervollständigen, kleben wir einen roten Schal auf den Hals. Auf einem blauen Hintergrund sticken wir Schneeflocken mit weißen Fäden, machen einfach drei oder vier Stiche in einem Kreuz und platzieren sie überall auf dem verbleibenden freien Platz. Das Detail der zweiten Runde wird die Schattenseiten unserer Arbeit verbergen. Wir falten beide Teile und nähen entlang der Kante mit einer bewölkten Naht, während wir blaue Perlen entlang der Kante nähen. Um die Ringe selbst herzustellen, schneiden Sie den blauen Filz in Rechtecke von 3-4 x 15 cm. Jetzt verbinden wir die Enden des Rechtecks ​​mit einer Naht oder einem Kleber zu einem Ring. Es bleibt nur, die Applikation am Ring an der Verbindungsstelle wieder mit Klebstoff oder durch mehrere Blindstiche zu befestigen. Nicht nur ein Schneemann kann als Applikation verwendet werden, genauso wie Sie ein Lamm, einen Weihnachtsmann oder eine Schneewittchen schneiden können. Es ist nicht erforderlich, dass alle Gäste die gleichen Ringe haben. Hauptsache, sie sind durch a vereint gemeinsames Neujahrsthema. In unserer Meisterklasse erfahren Sie, wie Sie aus Filz interessante Dekorationen für das neue Jahr herstellen können.

Es gibt viele schnelle Wege wie man den Neujahrstisch dekoriert, FotoDie in unserer Meisterklasse bereitgestellten Informationen helfen Ihnen dabei, etwas für sich selbst auszuwählen. Stellen Sie eine Vase oder ein dekoriertes Glas mit Fichtenzweigen auf den Tisch oder füllen Sie sie mit Zapfen. Sie können sie zuerst aus einer Sprühdose in verschiedenen Farben bemalen oder lackieren und mit Glitzer darüber streuen. Wenn Sie keine natürlichen Materialien haben, ist es durchaus möglich, Weihnachtskugeln und Perlen in eine Vase zu stellen.

Sie können den Tisch dekorieren, indem Sie für jeden Gast schöne hausgemachte Postkarten auf einen Teller legen. Sie können sie in verschiedenen Techniken herstellen: Legen Sie eine Schneeflocke mit der Quilling-Technik aus oder machen Sie eine Scrapbooking-Postkarte, Sie können die Kinder verbinden, sie süß machen lassen Postkarten aus farbigem Papier.

Selbst gewöhnliche rote Früchte oder farbige Marmelade können unerwartet festlich aussehen. Eine elektrische Girlande eignet sich auch als Dekoration, insbesondere in Kombination mit anderen Elementen.


Neujahrssalate mit ungewöhnlicher Präsentation: eine Auswahl von SMAK.UA

Neujahrssalat mit Pilzen "Stump" ist ein appetitlicher und sehr effektiver festlicher Salat, der zum Mittelpunkt Ihres Neujahrstisches wird. Die Vorspeise erweist sich als herzhaft und sehr lecker, während der Salat aus erschwinglichen und sehr einfachen Produkten besteht und das Kochen dieses leckeren ist überhaupt nicht schwierig!

Gefüllte Champignons mit Zwiebeln und Nüssen werden Sie mit ihrem ursprünglichen Geschmack, der einfachen Zubereitung und dem Sättigungsgefühl begeistern. Ein Gericht, das, wie man so sagt, sowohl in einem Festmahl als auch in der Welt gekocht werden kann.

Warmer Fleischsalat mit Kartoffeln, gebacken in einem knusprigen Brötchen unter einem goldenen Käsekopf, erweist sich als unglaublich lecker und appetitlich. Dieses herzhafte Gericht ist perfekt für alltägliche und festliche Tische.

Duftende und unglaublich leckere Snack-Törtchen "Mushroom Picker Baskets" aus Blätterteig mit Fleisch- und Pilzfüllung sind ein großartiger Snack auf jedem festlichen Tisch. Dieses Gericht wird einfach zubereitet, aber es stellt sich als sehr appetitlich heraus!

Dieser erstaunliche Salat mit Zunge und Pilzen in einem würzigen Dressing ist interessant für seine ungewöhnliche Portion in spektakulären Brotkörben. Eine tolle Idee für einen Neujahrstisch.

Köstlicher Salat mit Orange, Käse, Apfel und Mayonnaise. Dieser einfache Salat ist sehr schnell zuzubereiten und sieht sehr schön aus. Wir empfehlen zu kochen!

Die klassische Vorspeise ist eine mit Garnelen gefüllte Avocado. Wussten Sie, dass Avocado und Garnele eine klassische Kombination sind? Kochen Sie dieses köstliche und gesunde Gericht und Sie werden garantiert einen kulinarischen Erfolg haben.


VIER tolle Silvestergerichte

Was ist Neujahr für uns? Dies ist die Zeit der Träume, der Erfüllung von Wünschen, Champagner und Mandarinen. Wenn jede Hausfrau in der Küche traditionelle Olivier und Hering unter einem Pelzmantel fliegt. Und warum nicht dieses Jahr neue und unerwartet leckere traditionelle Gerichte hinzufügen?


Heute laden wir Sie ein, ein wenig vom Üblichen abzuweichen, indem Sie ein paar originelle Gerichte hinzufügen.

Lachs mit cremiger Sauce

Wir lieben roten Fisch in jeder Form - gebraten, eingelegt, gesalzen, gebacken und gekocht. In jeder Form ist sie gut. Sogar Vegetarier gönnen sich von Zeit zu Zeit roten Fisch.

Rote Fischgerichte können jeden festlichen Tisch schmücken. Und unser Lachs in einer cremigen Sauce lässt niemanden gleichgültig. Es ist einfach und sehr schnell zubereitet und das Ergebnis wird alle Erwartungen übertreffen.

  • 0,5-0,7 kg frischer Lachs
  • ein Glas Sahne
  • 2 Esslöffel Mehl
  • ein Haufen Dill
  • Saft einer halben Zitrone
  • Gewürze nach Geschmack.

Den Lachs in Portionen schneiden. Mit Salz abschmecken, bestreuen und im Kühlschrank marinieren.

Eine Pfanne vorheizen und das Mehl darauf goldbraun braten (in einer trockenen Pfanne braten!).

Nun die Sahne in einer Pfanne etwas erhitzen und das geröstete Mehl hineingießen. Versuchen Sie, eine homogene Masse ohne Klumpen zu erhalten.

Gießen Sie die Sauce in eine separate Tasse und fügen Sie den Zitronensaft hinzu.

Den Dill fein hacken und in die Sauce geben. Rühren Sie bis glatt.

Den Lachs in einer gut erhitzten Pfanne in etwas Olivenöl leicht anbraten.

Wir servieren unseren Lachs zusammen mit der Sauce auf den Tisch und genießen das Lob

Gefüllte Pilze

Diese köstlichen Pilze, die im Ofen mit Käse gebacken werden, sind ein großartiger Snack. Und die Kosten für dieses Gericht sind minimal.

  • große Champignons - 10 Stück
  • Zwiebel - 1 Stck.
  • Käse - 150 g
  • Semmelbrösel - 1 EL. Löffel (keine Folie)
  • frisch gemahlenes Salz und Pfeffer - nach Geschmack.

Pilze waschen und trocknen. Trennen Sie die Pilzbeine vorsichtig, um die Kappen nicht zu beschädigen.

Legen Sie die Pilzkappen auf ein gefettetes Backblech (oder in eine Auflaufform) und würzen Sie mit Salz nach Geschmack.

Für die Füllung die Zwiebel- und Pilzschenkel hacken und den Käse auf einer mittleren Reibe reiben.

Die Zwiebeln in einer Pfanne mit Pflanzenöl anbraten (zwei bis drei Minuten).

Die gehackten Pilzbeine in die Zwiebelpfanne geben. Mit Salz, Pfeffer würzen und die Pilze und Zwiebeln etwa fünf Minuten braten (wenn Sie Knoblauch mögen, etwas hinzufügen).

Fügen Sie einer Pfanne mit Zwiebeln und Pilzen Semmelbrösel oder Semmelbrösel hinzu. Rühren.

Die Pilze mit Zwiebeln und Semmelbröseln abkühlen lassen. Dann mit der Hälfte des geriebenen Käses mischen.

Setzen Sie die vorbereitete Füllung in die Pilzkappen. Mit dem restlichen Käse bestreuen (um zu verhindern, dass der Käse zu einer kontinuierlichen knusprigen Masse wird, fügen Sie etwas Mayonnaise hinzu).

Die gefüllten Pilze im Ofen ca. 10-12 Minuten bei einer Temperatur von 190 ° C backen.

Basler Schnitzel "Cordon Blue"

Ein sehr leckeres und einfach zuzubereitendes Gericht. Der Käse, der in der Schnitzelfüllung enthalten ist, schmilzt vor Hitze und verleiht dem Fleisch Saftigkeit. Und was können wir über die knusprige Kruste von Brotkrumen sagen!

  • 4 Kalbsscheiben (100 g Schnitzel ca. 2 cm dick)
  • 4 Scheiben Käse je 25 g
  • 4 Schinkenscheiben zu je 25 g (gekochter oder roher geräucherter Schinken)
  • 1 Ei
  • 70 g Mehl
  • 100 g Semmelbrösel
  • 100 g Butter
  • Salz.

Trocknen Sie die Schnitzel mit einem Papiertuch und salzen Sie sie.

Schneiden Sie jedes Eskalop durch, um eine tiefe, aber keine durchgehende Tasche zu erhalten.

Bereiten Sie die Füllung vor. Legen Sie dazu etwa gleich große Käsescheiben auf dünne Schinkenscheiben und falten Sie sie in zwei Hälften. Legen Sie die Füllung in die Fleischtaschen.

Tauchen Sie jedes Schnitzel in Mehl, dann in ein geschlagenes Ei und Semmelbrösel.

Legen Sie die Schnitzel sofort in eine vorgewärmte Pfanne mit geschmolzener Butter.

Das Fleisch auf beiden Seiten bei starker Hitze ca. 16 Minuten kochen lassen: 4 Minuten auf der einen Seite, dann die gleiche Menge auf der anderen Seite, wiederholen. Wenn die Schnitzel dick sind, dauert es etwas länger.

Das Signal, dass die Schnitzel fertig sind, ist der Käse, der aus ihnen kommt. Zu diesem Zeitpunkt kann die Pfanne vom Herd genommen und "Cordon Blue" mit einer Beilage auf dem Tisch serviert werden.

Törtchen mit Avocado und Lachs

Sie können Törtchen mit allem füllen, aber heute möchten wir Ihnen eine Füllung anbieten, die sehr ungewöhnlich und lecker ist.

  • 10-15 Törtchen (wir haben fertige gekauft)
  • 1 reife Avocado

  • 100 g Frischkäse (streichfähig)
  • 2 EL. Esslöffel Sauerrahm oder Mayonnaise
  • 80 g leicht gesalzener Lachs (+ zur Dekoration)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack gemahlen
  • Grüns zur Dekoration.

Die Avocado halbieren. Entfernen Sie den Knochen (Sie können ihn übrigens keimen lassen). Machen Sie Schnitte und wählen Sie mit einem Teelöffel das gesamte Fruchtfleisch aus und schneiden Sie es in kleine Stücke.

Legen Sie die Avocado in einen Mixbecher. Fügen Sie Mayonnaise oder Sauerrahm, geschmolzenen Käse, Salz (nach Geschmack), Pfeffer hinzu. Mit einem Mixer glatt rühren.

Den Lachs dazugeben, in kleine Stücke schneiden und einrühren.

Legen Sie die Masse in eine Plastiktüte (oder Kochspritze) und schneiden Sie eine sehr kleine Ecke ab, damit Sie die Masse herausdrücken können.

Füllen Sie die Törtchen mit Avocado- und Lachsmousse.

Die fertigen Törtchen mit einer Scheibe Lachs und Kräutern garnieren.


Ente mit Orangen und Äpfeln auf dem Neujahrstisch - TOP-5-Rezepte

Warum reden wir über Ente und nicht über traditionelles Huhn? Aus zwei Hauptgründen: Gerade weil „traditionelles“ Hühnchen längst zu einem gewöhnlichen Tagesgericht geworden ist und Sie für das neue Jahr natürlich etwas Neues wollen und vor allem Entenfleisch viel reicher als Hühnchen ist. Und wenn Sie die ganze Ente als festliche Option backen, erhalten Sie ein echtes Zeremoniengericht.

Die nächste Frage ist, warum sich mit Orangen ducken? Weil man es mit etwas backen muss, um den Geschmack des Fleisches zu bereichern. Sie werden die Ente nicht mit Brei für den festlichen Tisch füllen, es ist nicht ernst. Und Ente mit Äpfeln ist auch traditionell, und ich möchte die Tradition aktualisieren. Ente mit Orangen, wenn jemand schon versucht hat, sie so zu backen, ist ein absolut außergewöhnliches Gericht mit einem reichen und exquisiten Geschmack.

Wir bieten Ihnen 5 Rezepte zum Kochen von Enten mit Orangen. Sie sind alle unterschiedlich und am Ausgang erhalten Sie 5 Optionen für Gerichte, jedes mit seiner eigenen Persönlichkeit und seinen eigenen Eigenschaften. Während Sie Zeit haben, können Sie alle ausprobieren, um diejenige auszuwählen, die Ihnen am besten gefällt. Oder diejenige, die am bequemsten zuzubereiten ist.

Dieses Rezept ist für Liebhaber kulinarischer Meisterwerke. Es gibt viele Zutaten, die Zubereitung ist lang und vielfältig. Das Ergebnis verspricht außergewöhnlich zu sein, insbesondere das Fleisch sollte zart sein. Die Gastgeberin wird lange nach den Geheimnissen des Kochens gefragt, und sie darf nicht vergessen, die überraschten Gäste darüber zu informieren, dass dieses Rezept mehrere hundert Jahre alt ist.

Dieses Rezept ist interessant, weil Knoblauch hier von der Marinade bis zur Füllung sehr verbreitet ist. Ja, dieses Rezept sieht das vorläufige Marinieren des Schlachtkörpers und erst dann das Backen vor. Es wird im Allgemeinen in zwei Schritten dauerhaft mariniert, und die Basis der Marinade ist Orangensaft mit Knoblauch und Gewürzen. Die Ente wird mit einer Mischung aus Apfel- und Entennebenwürfeln mit Knoblauch gefüllt und dann in Folie gebacken. Ein sehr eigenartiges Rezept, Feinschmecker werden es zu schätzen wissen.

Es gibt eine interessante Kombination aus Äpfeln, Orangen und Aprikosenmarmelade, die für Enten üblich sind. Infolgedessen führt diese Mischung von Aromen zu einem erstaunlichen Ergebnis. Und wenn Sie hinzufügen, dass grüne Bohnen auf einem Gericht mit Ente verteilt sind, die nach diesem Rezept gebacken wurde, stellt sich die Option als sehr eigenartig heraus.

Ein ausgezeichnetes Rezept, es hat sehr wenige Zutaten, in der Tat nur Orangen. Wir müssen an der Zubereitung der Sauce auf Karamellbasis basteln, aber sie verleiht dem Gericht schließlich Würze. Serviert nicht mit einem ganzen Kadaver, sondern bereits in Portionen unterteilt, von denen jede mit Sauce gewässert wird. Auf dem Tisch sieht es interessant aus.

Das Geheimnis dieses Gerichts ist die Verwendung von Orangenmarmelade. Es muss im Voraus vorbereitet werden, insbesondere für dieses Gericht. Wenn Sie es bereits haben, dann ist dies ein guter Grund, eine Ente für das neue Jahr genau nach diesem Rezept zu kochen. Das Gericht selbst ist lange und detailliert zubereitet, und für eine Hausfrau ist es ein wahres Vergnügen. Das Entenbraten wird in Gegenwart einer Beilage durchgeführt, die aus Kartoffelscheiben und ganzen Äpfeln besteht. Es wird mit der gleichen Beilage serviert, die wunderschön auf einer Platte ausgelegt ist.

Das sind alle Rezepte. Wie Sie sehen können, sind sie in der Art der Zubereitung und der Produktpalette nicht besonders ähnlich. Natürlich haben sie auch etwas gemeinsam, und das sind Orangen, Enten und die Tatsache, dass sie gebacken und nicht gekocht oder gebraten werden. Aber am Ende sind die Gerichte sehr unterschiedlich, obwohl sie auch Gemeinsamkeiten haben: Sie sind ungewöhnlich lecker und feierlich. Sie haben alle einen ausgezeichneten Geschmack, denn Entenfleisch passt gut zum Geschmack von Orangen, süß und sauer und würzig, und zu ihrem frischen Aroma. Solche Gerichte gehören zur Kategorie der festlichen Gerichte, und jedes von ihnen ist eine hervorragende Ergänzung für Ihren Neujahrstisch.


Gebackene Forelle

Zutaten

  • Forellenfilet
  • 4 EL. l. Butter
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1-2 EL. l. frischer Dill
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Zitrone

Vorbereitung

  • Den Backofen auf 230 Grad vorheizen. Decken Sie das Backblech mit Backpapier oder Folie ab.
  • Die Zwiebel fein hacken und in Butter weich braten. Fügen Sie Zitronenschale und gehackten Knoblauch hinzu.

  • Drücken Sie den Saft aus der Zitrone und gießen Sie nach einer Minute die Hälfte in die Pfanne.
  • Legen Sie den Fisch auf ein Backblech. Salz und Pfeffer. Mit der gebratenen Mischung belegen und mit der Hälfte des gehackten Dills bestreuen.


  • Schau das Video: Klasse 43 - Das Heiligtum und die Pförtner - Teil 2


    Vorherige Artikel

    Vielversprechende Sorten von Stachelbeeren und Johannisbeeren - Vitaminbeeren

    Nächster Artikel

    NÉRINE - Im Garten pflanzen, pflegen, vermehren