5 Gründe, den Gemüsegarten zu reduzieren


Wenn Sie Eigentümer eines großen Gemüsegartens sind, haben Sie wahrscheinlich darüber nachgedacht, die Pflanzfläche mindestens einmal zu reduzieren. In den meisten Fällen nutzen die Sommerbewohner den gesamten Ort für den Anbau von Pflanzen, was viel Aufwand, Zeit und Geld kostet. Die folgenden guten Gründe werden Ihnen beweisen, dass es überhaupt nicht notwendig ist, den gesamten Bereich mit Beeten und Blumenbeeten zu füllen.

Die Ernte muss nicht weggeworfen werden

Wenn Sie es nicht gewohnt sind, Pflanzen für den Winter zu konservieren, oder wenn Sie nicht genügend Platz haben, um frisches Gemüse zu lagern, müssen die meisten Früchte so früh wie möglich gegessen werden. Im Sommer wird eine solche Diät nur der Gesundheit zugute kommen und sie stärken. Aber nicht alle Sommerbewohner haben Zeit, Gemüse zu essen, wodurch sie anfangen zu faulen und weggeworfen werden müssen. Um dies zu vermeiden, machen Sie Betten nur für die Pflanzen, die wirklich benötigt werden, und berechnen Sie auch die ungefähre Menge der zukünftige Ernte. Dies spart Ihnen Energie und Geld für Saatgut.

Die Handlung wird ordentlich

Sie müssen zugeben, dass es viel angenehmer ist, einen schönen und gepflegten Bereich zu betrachten als einige Betten. Es ist jedoch sehr schwierig, den Raum in einem großen Landhaus zu verbessern. Viele füllen einfach das gesamte Gebiet mit Bepflanzungen. Wenn Ihr Arbeitsbereich kompakt und funktional ist, ist es für Sie viel einfacher, eine Landschaftsgestaltung zu erstellen fügen Sie schönes Dekor, ein Erholungsgebiet, etc. hinzu.

Es wird Zeit zum Ausruhen geben

Viele Eigentümer großer Grundstücke arbeiten unermüdlich, da die Anlagen regelmäßig gewartet werden müssen. Sommerbewohner müssen mehrmals pro Woche zur Baustelle fahren, um Unkraut zu entfernen, den Rasen zu mähen, alle Betten zu gießen, die Fässer mit Wasser zu füllen usw. Damit die Ernte keine Belastung darstellt, reduzieren Sie den Platz und lässt nur das Wesentliche übrig. So sparen Sie Kraft und Gesundheit und haben Zeit für eine angenehme Erholung im Freien.

Die Geldkosten werden sinken

Oft beklagen sich Sommerbewohner, dass sie viel Geld für Samen und Setzlinge ausgeben müssen und die Ernte nicht immer reich ist. Für den Garten müssen Sie außerdem ständig Dünger, Ausrüstung usw. kaufen. Die Kosten zahlen sich jedoch möglicherweise nicht aus. Um Geld zu sparen, reduzieren Sie den Platz für den Anbau von Gemüse, das möglicherweise nicht so wichtig ist.

Sie müssen den Raum nicht mit irgendetwas füllen

Einige Gärtner wissen nicht, wie sie den Raum ausstatten und den gesamten Bereich mit Betten füllen sollen, um keinen leeren Raum zu hinterlassen. Um den gesamten Bereich nützlich zu machen, teilen Sie ihn in einen Bereich zum Arbeiten und Ausruhen auf. An einem Ort wachsen Gemüse und Blumen, und an einem anderen können Sie einen Pavillon, eine Schaukel und einen Pool platzieren. Die Datscha wird also nicht nur mit Müdigkeit verbunden sein, sondern auch mit einem angenehmen Zeitvertreib.


Eine der Hauptregeln ist, dass ein Apfelbaum im Frühjahr unter Berücksichtigung seines Alters und seiner Eigenschaften beschnitten werden sollte. Kompetenter Schnitt verleiht dem Baum nicht nur ein ordentliches Aussehen, sondern beeinflusst auch den Ertrag, die Geschmackseigenschaften der Früchte und den Zeitpunkt ihrer Reifung. Dieser Vorgang muss bis zu dem Zeitpunkt durchgeführt werden, an dem die ersten Knospen am Baum blühen. Ein so wichtiges agrotechnisches Ereignis wie die Bildung der Krone, ...


Igor Lyadovs Technologie

Das Ergebnis von Beobachtungen, der Untersuchung der Erfahrungen ausländischer Kollegen und unserer eigenen praktischen Arbeit auf 20.000 Quadratmetern war eine Rekordernte und die Schaffung eines wirklich intelligenten Gemüsegartens. Die Technologie erwies sich als äußerst einfach und auf den ersten Blick ähnlich der vom Amerikaner Jacob Mittlider Ende des 20. Jahrhunderts vorgeschlagenen Methode.

Im Gegensatz zum Agronomen aus Übersee, der vorschlug, ausschließlich mineralische Zusatzstoffe für die Pflanzenfütterung zu verwenden, bevorzugte Igor Lyadov organische Stoffe und entwickelte sogar einzigartige Autorenmischungen auf der Basis von Kräutern und traditionellen Düngemitteln: Gülle und Geflügelkot.

Das Gemeinsame für die beiden Strömungen ist der Bau von Hochbeeten, die unter anderem mit den Überresten von Pflanzen gefüllt sind, die ihre Tage gelebt haben. Daher gibt es auf dem Gelände keine unordentlichen Komposthaufen, alles versteckt sich in engen Betten und wird sofort nützlich.

Merkmale der schmalen Betten:

  • Die Breite der Betten beträgt 60 - 100 cm, was schmaler ist als von Lyadovs amerikanischem Kollegen empfohlen.
  • Durchgänge sind in der Breite mit Graten vergleichbar, haben eine Größe von 60 bis 80 cm und können mit Dachmaterial, Ziegeln, normalem Sand und Sägemehl bedeckt werden. Wenn Gras in den Gängen zwischen den Kämmen gesät wird, wird es regelmäßig gemäht.
  • Die Lage der Betten ist streng von Nord nach Süd.
  • Die Wände der Kisten in Lyadovs Garten können jedoch aus jedem verfügbaren Material bestehen: Bretter, Baumstämme, Schiefer, Ziegel oder Blöcke, abhängig von der Arbeit und den Fähigkeiten des Gärtners.


Warum schießt der handgeführte Traktor auf den Schalldämpfer?


Manchmal wird der Betrieb des Geräts von ungewöhnlichen Geräuschen des Schalldämpfers begleitet. Der handgeführte Traktor raucht und bleibt stehen. Um eine solche Fehlfunktion zu beseitigen, muss zunächst festgestellt werden, was sie verursacht hat.

Solche Probleme können in folgenden Fällen auftreten:

  1. Übermäßiges Motoröl im Kraftstoff. Der verbleibende Kraftstoff wird abgelassen, die Kraftstoffpumpe und das Schlauchsystem werden gespült, neuer Kraftstoff wird eingefüllt
  2. Falsch freiliegende Zündung. Es muss überprüft werden, wie richtig der Spalt zwischen den Elektroden eingestellt ist.
  3. Der Kraftstoff im Motorzylinder brennt nicht vollständig aus. In diesem Fall ist es notwendig, das Kolbensystem zu zerlegen, den Zylinder gut zu waschen und zu trocknen und den Vergaser einzustellen.

In den oben genannten Fällen ist es nicht schwierig, Motoblöcke selbst zu reparieren. Es ist wichtig, den Algorithmus der Aktionen strikt einzuhalten.


Möglichkeiten zur Geschwindigkeitssteigerung auf einem handgeführten Traktor

Viele Landwirte sind daran interessiert, die Geschwindigkeit des handgeführten Traktors zu erhöhen. Die gebräuchlichste landwirtschaftliche Technik ist der handgeführte Traktor. Mit seiner Hilfe wird die Ausführung von Arbeiten an Land und auf persönlichen Grundstücken erheblich vereinfacht. Lassen Sie uns überlegen, wie Sie die Geschwindigkeit dieser Technik erhöhen können. Die erhöhte Geschwindigkeit erhöht die Produktivität und die Geländetauglichkeit des Mini-Autos, das zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter eingesetzt werden kann.


Wie macht man einen Garten für die Faulen? Wie pflanze ich einen faulen Gemüsegarten?

Wie erstelle ich mit eigenen Händen einen Garten und einen Gemüsegarten für eine faule Person?

Wie pflege ich einen faulen Gemüsegarten?

Ein Gemüsegarten für die Faulen ist ein Oxymoron! Ein Gemüsegarten bedeutet schließlich Arbeit, und es gibt keinen Platz für Faulheit, aber. Wie können Sie Ihre Arbeit wirklich nicht so schwierig machen? Wie kann man leichter im Garten arbeiten?

Hier geben unternehmungslustige Gärtner folgende Rezepte:

Zuerst. Die Erde auszugraben ist eine verdammt gute Arbeit. Du musst die Erde nicht ausgraben. Tun Sie dazu alles, um sicherzustellen, dass die Erde locker ist. Tragen Sie im Herbst natürliche Dünger auf den Boden auf und machen Sie ihn humusreich.

Zweite. Schützen Sie sich frühzeitig vor Unkraut. Sie können Pestizide verwenden, aber ohne sie ist es besser, das Unkraut nicht die Samen säen zu lassen, sie im Voraus zu entfernen - und Jahr für Jahr wird Ihr Garten unkrautfrei. Verwenden Sie Mulch.

Der dritte. Verwenden Sie verschiedene Bewässerungsmethoden "für die Faulen", wie oben beschrieben.

Vierte. Teilen Sie den Garten in Sektoren ein, es wird für Sie immer einfacher, ihn zu verarbeiten.

Was ein fauler Gemüsegarten ist, ist ein Gemüsegarten, in dem alles wächst, was Sie brauchen, und der den Sommerbewohner nicht besonders stört. So säen Sie einen Garten mit allen, die Sie brauchen, mit minimalen Zeit- und Energiekosten. Hohe Betten, die wir aus Brettern zusammenschlagen, werden zur Rettung kommen. Ein solches Bett hält viele Jahre und Ihr Garten sieht ordentlich aus. Die Wege zwischen diesen Betten können mit Sägemehl bestreut oder gefliest werden.

Eine Video-Meisterklasse zum Herstellen eines hohen Holzbettes ist unten dargestellt:

Zusätzlich zu den Beeten empfehle ich dringend, mehrjährige Sträucher und Obstbäume zu pflanzen: Apfel, Birne, Schwarzdorn, Kirsche, Johannisbeere, Stachelbeere, Himbeere. Wir pflanzen das alles entlang des Zauns.

Vergessen Sie nicht, dass in einem faulen Garten die Hauptsache darin besteht, alles Notwendige zu pflanzen. Wir brauchen kein Gemüse im Überfluss, das nicht lange lügt und sich verschlechtert. Wir pflanzen nur das, was in der Pflege unprätentiös ist und definitiv gegessen wird.

Betrachten Sie in Ihrem Garten nicht nur Kulturpflanzen, sondern auch Materialien für deren Pflege, Gartengeräte. Ein Gemüsegarten für Faule ist nicht nur ein Mindestpreis, sondern auch eine Einsparung im Familienbudget. Wir kaufen nur hochwertige Metallgeräte, die länger als ein Jahr halten. Kein Plastik!

Unkraut in den Betten nimmt viel Zeit in Anspruch und erschöpft den Gärtner. Wir mulchen den Boden mit Sägemehl, alten Zeitungen, Tapeten oder bedecken sie mit einem speziellen dunklen Film mit Schlitzen für Pflanzen.

Es lohnt sich auch, ein Bewässerungssystem in Ihrer Abwesenheit in Betracht zu ziehen. Ein Gemüsegarten kann für sich selbst sorgen, wenn die Bewässerung richtig organisiert ist.

Der springende Punkt eines Gemüsegartens für Faule ist ein Minimum an Sorgfalt. Aber schließlich weiß jeder, dass man einen Fisch nicht ohne Schwierigkeiten aus einem Teich nehmen kann. Deshalb muss man zuerst einen solchen Garten anlegen, und es ist sehr schwierig, ihn anzulegen. Um weniger zu pflegen und weniger zu arbeiten, muss die Anbaufläche minimal sein. Dies ist nur möglich, wenn Sie stationäre Betten haben und die Wege zwischen den Betten nicht gewartet werden müssen. Idealerweise - mindestens gefliest oder betoniert - mit Förderband, alten Teppichen oder anderen Materialien bedeckt, die das Wachstum von Gras verhindern. Das Rasengras zwischen den Betten ist natürlich wunderschön, aber es, eine Infektion, klettert mit schrecklicher Kraft in die Betten und Sie müssen sich sowohl um die Wege als auch um die Betten kümmern. Dies ist so ein Garten für die Faulen:

Sie müssen nur die Betten bearbeiten, und wenn Sie dies nach dem Prinzip der Liebhaber des ökologischen Landbaus (Kurdyumov, Kizima usw.) tun, müssen Sie die Betten nicht graben, sondern nur lockern. Aber jede Erfahrung, einschließlich Kizima und Kurdyumov, muss mit Blick auf die Natur Ihrer Region angewendet werden. Was für St. Petersburg oder Krasnodar gut ist, funktioniert möglicherweise nicht für Ihr Klima.

Für mich ist ein fauler Gemüsegarten ein Gemüsegarten, der kein Unkraut hat und nicht bewässert werden muss, und noch mehr, man muss zu diesem Zweck nicht in der Nähe sein.

Alle diese Funktionen werden von einem automatischen Bewässerungssystem ausgeführt, das auf jeden gewünschten Modus eingestellt werden kann, und mit Hilfe der Anzahl und des Durchmessers der Köpfe kann die in die Pflanzen eintretende Feuchtigkeitsmenge eingestellt werden.

Das Abdecken der Beete mit einem Film hilft bei der Bekämpfung von Unkraut, und die Früchte werden nicht schmutzig, insbesondere bei Erdbeeren und Gemüse.

Alles ist ungefähr das gleiche wie auf den Fotos unten, aber meine Option für die Faulen sind schmale Betten mit Zugang von beiden Seiten, um nicht zu viel zu lehnen.

Grüns sind übrigens gut, um in großen Töpfen zu wachsen - auch um sich nicht zu bücken.

Und ich habe immer diese Art von Grün für die Faulen und Sparsamen).

Es ist gut, Spitzen von Karotten, Rüben, Radieschen, Radieschen, Zweigen von Salat und Sellerie sowie Schnitte von Spitzen oder Wurzeln anzubauen.

Ich züchte auch Frühlingszwiebeln, aber nicht aus einer ganzen Zwiebel, sondern aus dem Kern, ich schneide die Zwiebel immer nicht in die Mitte, ich lasse sie ganz und im Wasser, während die Zwiebel fast ausschließlich zum Essen dient.

So gelang es mir, träge Samen von Karotten, Radieschen und Zwiebeln zu bekommen, als die gekeimten Spitzenwurzeln in den Boden gepflanzt wurden, sie fingen gut an, wuchsen und gaben Samen!

"Fauler" Garten mit Gemüsegarten für Arbeiter, Liebhaber frischer Luft und Landschaftsgestaltung eines Sommerhauses. Es erfordert viel Arbeit und Liebe für die Mutter Erde, jedes Jahr von Herbst und Frühling an, die Erde auszugraben, angereicherten Humus hinzuzufügen und sich um Gemüse- und Gartenfrüchte zu kümmern.

Um Land zu sparen und ein Sommerhaus zu entwerfen, schaffen sie mehrstöckige Betten. Wenn die Pflanzen reifen und in der Höhe wachsen, werden die Pflanzen in Ebenen gepflanzt und schmücken den Gartenbereich bis zum Spätherbst.

Die Betten mit Spalieren sehen ordentlich aus. Achten Sie seit dem Frühjahr darauf, die Fäden zu den Hülsenfrüchten und dem Gemüse zu ziehen und sich mit Wimpern nach oben zu bewegen. In ihren Sommerhäusern wachsen sie umweltfreundlich.

Das Design der Datscha ist eine Menge Arbeit von Landwirten und kreativen Menschen mit künstlerischer Fantasie. Sie verbinden Arbeit und Ruhe in der Gestaltung der Website.

Wenn Geräte wie ein Geschirrspüler, eine Waschmaschine oder eine Küchenmaschine einem modernen Menschen zu Hilfe kommen, warum kann es dann nicht verschiedene Geräte und Tricks im Garten geben, um die Arbeit zu minimieren und zu optimieren?

Ein Gemüsegarten für Faule ist eher eine Definition für rationaleres Arbeiten mit geringeren Kosten.

Mit Tricks müssen Sie die Betten nicht noch einmal jäten, die Bewässerung erfolgt von selbst, anstatt Unkraut zu bekämpfen, das ständig gejätet werden muss, verwenden sie Mulchen.

Zunächst sollten Sie entscheiden, welche Pflanzen Sie anbauen möchten. Es ist besser, fruchtbare zu wählen, die sprießen und schnell wachsen: Bohnen, Mais, Kürbis, Kartoffeln, Gurken. Wir wählen auch die Pflanzen aus, die pflegeleicht sind und keinen zusätzlichen Aufwand erfordern - Kohl, Paprika und Paprika, Tomaten. Die aufgeführten Pflanzen können im Frühjahr als Sämlinge in den Boden gelegt werden, was Zeit und Mühe spart. Und um keine Energie für das Jäten zu verschwenden, den Boden zu lockern, bevor Pflanzen gepflanzt werden, befindet sich Gründüngung im Boden, zum Beispiel Hafer. Dies wird die Erde fruchtbarer machen und dazu beitragen, sie nicht wieder zu lockern.

Es ist zweckmäßig, jedes Jahr Pflanzen in derselben vorbereiteten Fläche zu pflanzen, die durch Bretter oder Steine ​​begrenzt ist, damit weniger Unkraut vorhanden ist. Um die Gänge nicht mit Füßen zu treten, um den Boden nicht noch einmal zu tauchen, werden wir die Pflanzen so pflanzen, dass sie vom Weg bis zum Abstand zwischen den Reihen und zwischen den einzelnen gepflanzten Pflanzen reichen. Um den Betten auf einer kleinen Fläche mit Reihenlängen von 40 bis 100 cm zu helfen.

Wenn die Kultur ein wenig erwachsen wird, können Sie mit Stroh und Sägemehl mulchen, um sie nicht zu zerhacken und nicht erneut zu gießen.

Für einen "intelligenten" Gemüsegarten ist es sinnvoll, verschiedene Pflanzen zusammen zu pflanzen. In der Nähe gepflanztes Gemüse hilft, Düngung und Fütterung zu sparen, sie "helfen" sich gegenseitig. Dies spart Energie für die Pflege und Schädlingsbekämpfung. Wie man sagt,

Wenn eine Ernte geerntet wird (zum Beispiel frühe Gurken oder Dill, Kräuter und Blumen), besetzen wir den Garten mit anderen Ernten. Sie können Radieschen und Erdbeeren oder Radieschen und Knoblauch zusammen pflanzen.

Für die Bewässerung ist es vorteilhaft, ein Tropfbewässerungssystem zu verwenden.

Ein Gemüsegarten für Faule ist eher ein süßer Witz. Vielleicht ist dies ein Gemüsegarten für die Reichen, aber die es lieben, zwischen den Betten zu gehen und Radieschen aus einer Gießkanne zu gießen, sie zu pflücken und die Früchte der Arbeit derer zu genießen, die diese Annehmlichkeiten arrangiert haben. Ein wunderschöner Gemüsegarten, wie auf dem Bild von Penzionerochka, erfordert viel Vorarbeit. Darüber hinaus brechen Weizengras oder mehrjährige Unkräuter immer noch durch die Platten. Unter die Platten müssen Sie einen speziellen schwarzen Film legen, dann wird es für mehrere Jahreszeiten Ordnung geben. Es sei denn, Ameisen und Bären kommen mit. Ameisen legen ihre Larven sehr gerne unter die Platten. Es ist warm und gemütlich dort. Auf meiner Seite ist dies eine Geißel: Unter den Wegen sind die Ameisenhaufen fest.

Ein Gemüsegarten für Faule - vielleicht ist dies ein Ort für diejenigen, die neue Technologien für den Anbau von Pflanzen anwenden möchten, die mit allem kreativ sind.

    Ich habe zum Beispiel gesehen, wie die Wege zwischen den Betten mit Strohstecklingen, Sackleinen, Planenstücken und sogar Werbezeitungen angelegt wurden. Es ist nicht so teuer wie Fliesen, aber effektiv. Außerdem besteht kein Zweifel, dass Sie unmittelbar nach dem Regen in den Garten gehen können, aber auch während des Regens.

Besonders gut gefallen haben mir die mit Strohschneiden bestreuten Wege. Wenn ein seltenes Unkraut durchbricht, ist es durchaus möglich, mit einer Hacke entlang des Strohschnitts zu jäten. Die Besitzer mulchten auch mit Stroh in den Gängen der Betten. Sogar Kartoffeln! Die Feuchtigkeit blieb erhalten, und die Knollen konnten mit Ihren Händen eingegraben werden: Er grub und riss die obersten Kartoffeln ab. Lass den Rest wachsen.

Sie können auch originelle Bewässerungsmethoden für die Faulen anwenden. Hier sind sie:

Ich habe solche Fragen bereits mehr als einmal beantwortet. Ja, antwortete sie, sie ist von Beruf Landschaftsarchitektin. In den letzten 15 Jahren habe ich solche Gemüsegärten für wohlhabende Menschen entworfen, angelegt und gepflegt. Nur ein solcher Garten wird normalerweise anders genannt - ein kleiner Pflegegarten.

In der Tat kann ich als Spezialist sagen, dass es keinen Gemüsegarten für die Faulen gibt. Dies ist ein Mythos, der von jemandem erfunden wurde. Jeder Garten und vor allem ein Gemüsegarten muss mindestens wöchentlich gepflegt werden. Sie können jedoch den Zeitaufwand für diese Pflege erheblich reduzieren, wenn Sie viel Geld investieren und moderne Materialien und Technologien verwenden.

Hier sind einige Techniken, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

1) Schaffung eines modularen Gemüsegartens, dh Wege mit einer harten Oberfläche (Fliesen, Ziegel, Naturstein), Betten in Modulen (Ränder).

2) Automatische Bewässerung. Rohre werden unterirdisch verlegt, und für Bäume, Gewächshäuser, Blumenbeete - Tropf (perforierte Rohre).

3) Alle Blumenbeete sind modular aufgebaut und mit Agrotex bedeckt, in deren Schlitzen Pflanzen gepflanzt werden, die auf Kies und Holzspänen mulchen.

4) Gepflasterte Wege im Garten.

5) Jeder Baum hat einen organisierten Stammkreis, der in eine Plastikkante aufgenommen ist, auf dessen Oberfläche Kies oder Rinde gegossen wird.

6) Geringes regelmäßiges Rasenmähen nicht mit einem Trimmer, sondern mit einem Rasenmäher.

Trotzdem wird gepflanzt, gejätet (Unkraut wächst sogar auf Mulch), Schädlings- und Krankheitsbekämpfung, Beschneiden, Strumpfband, Düngung, Bewässerungsbekämpfung usw.

Ich hatte einen faulen Gemüsegarten. weder Unkraut .. noch Feld .. noch düngen .. noch überlappen. Alles ist automatisch. Und es ist sehr einfach. Ich habe alle großen Gewächshäuser zerbrochen und einen langen Tunnelmeter repariert. Gewächshauslänge 11 Meter Breite 90 cm. Bogengewächshaus. Bretter an die Seitenwände legen. Annäherungen an den Jungen sind gut. Es gibt keinen Schmutz im Regen. Der Film wurde technologisch gegen den Wind fixiert. Dies bedeutet, dass das Gewächshaus, wenn es geschlossen ist, sehr dicht ist. Was auch immer Feuchtigkeit vom Gießen ist .. und auch vom Boden kommt (denken Sie an den Stein auf dem Feld, Sie werden ihn umdrehen und es ist Feuchtigkeit darunter) konnte nicht herauskommen .. na ja, wie in einer Plastikflasche. Weiter innen Das Gewächshaus, auf der Höhe des Flansches, gut, 15 cm hoch. Ich habe nur Stroh und anderen Grasabfall auf den Boden gelegt. Ich habe es mit meinen Füßen getreten. Ich habe es auf den Sand gegossen. Nun, was wäre das? eine dicke .. keine lose Schale .. die dich nicht so leicht aus dem Boden wässern lässt .. aber der ppstsir atmet .. aber wie ich nicht mit Füßen getreten habe .. er dann selbst sozusagen, bewegt sich auseinander und alles ist normal.

Dann pflanze ich dicht beieinander, alle in einem Tunnel Gurken Tomaten Paprika Paprika Zucchini (Zucchini isoliert .. dann wachsen sie schon auf freiem Feld .. Ich habe dort die Filmtrennwand entfernt). Alles ist sehr dicht ohne Strumpfbänder gepflanzt. Gurken sind hohe Tomaten. Alles liegt auf Stroh. Der Pflanzabstand zwischen den Gurken beträgt gut 7 cm zwischen den Tomaten. Nun, 7 Paprikaschoten sind gleich und die Tavernen sind 7 cm groß, da die Anzahl dicht gepflanzt wird von Büschen nimmt zu. Es ist riesig. Gurken können 90 sein .. Tomaten, vielleicht 50 Paprika, auch normal .. und 30 Zucchini ..

Die Landung ist eng. Er zerstreute jedoch die Geschichte, dass Pflanzen viel Platz brauchen. Alles geht mit einem Knall. Ernte endlich .. nur Zeit haben .. drei Eimer Gurken pro Tag (jeden Tag.) Tomate nemeryanno. Zucchini. Ahrin. Schon werden Sie keine unfruchtbaren Blumen sagen .. alles war .. aber eine große Anzahl von Büschen tötet alle unfruchtbaren Blumen vollständig)))). Tomaten müssen aus dem grünen Stängelbrei gepflückt werden .. Aber es ist nicht schwierig .. es würde wurden)))). Mehr haben das Gewächshaus nicht geöffnet. Es ist dicht geschlossen. aber wenn ich es öffnete, gab es nur eine hektische Temperatur ... vielleicht 60 Grad. Und dann hat er den Mythos zerstreut. Es stellt sich heraus, dass die Temperatur verrückt ist. Aber alles ist in einem feuchten Dampfbad. Dann ist es den Pflanzen egal, mit einem Knall zu wachsen. Aber hier gibt es ein kleines Geheimnis: Tatsache ist, dass die Pflanzen alle gegen den Strohhalm gedrückt werden. nicht in der Luft. und dann wird ein interessanter Effekt erzielt. Die hohe Temperatur kann sie sozusagen nicht erreichen. Es gibt einen Hauch von Frische aus dem Boden ... und es gibt keine hohen Temperaturen im Grenzgebiet. Bitte schön. Sie kommen und wissen nicht, was Sie mit einer solchen Menge an Autoernte anfangen sollen. Natürlich können Sie Wassermelonen in den Tunnel pflanzen und Melonen trauben. Es gibt 60 Grad. Afrika ruht sich aus.


Fazit

Lieblingsgarten, Gemüsegarten, Datscha: Nützliche Tipps helfen sowohl Anfängern im Sommer als auch erfahrenen Bewohnern, gute Ernten von Gemüse, Obst und Beeren anzubauen. Wir untersuchten die Fragen der Planung eines Gartens und eines Gemüsegartens, fanden heraus, wo Bäume gepflanzt werden sollten und welche Beete zu machen waren.

All diese Informationen erleichtern die harte Arbeit in unseren Sommerhäusern oder auf persönlichen Grundstücken. Ich möchte, dass diese Arbeit uns nicht nur Ergebnisse, sondern auch Freude bringt. Und welche Tipps können Sie mit unerfahrenen Gärtnern und Gärtnern teilen, um sie stark und gesund zu halten.

Wenn Sie als Erster über neue Veröffentlichungen informiert werden möchten, klicken Sie hier. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Artikel Ihren Freunden helfen kann, veröffentlichen Sie Ihre Seiten in sozialen Netzwerken erneut, erhalten Sie einen Gutschein und nehmen Sie an der Verlosung des Superpreises teil. Bewertungen der Glücklichen werden unten veröffentlicht. Viel Glück für Sie, liebe Leser.


Schau das Video: ORF Sendung Natur im Garten vom 08. November 2020


Vorherige Artikel

Shuttle - Tomatendiplomat

Nächster Artikel

Rosenwasserausbreitung: Erfahren Sie mehr über das Wurzeln von Rosen im Wasser