Warum brauchen Sie eine Rasenwalze und wie stellen Sie sie selbst her?


Haben Sie sich entschlossen, einen Rasen zu erstellen, um Ihrer Website ein schönes, gepflegtes Aussehen zu verleihen? Natürlich wird smaragdgrünes Gras den Bereich vor dem Haus schmücken und als hervorragende Kulisse für helle Blumenbeete dienen. Gleichzeitig wird das Mikroklima verbessert und der Staubgehalt in der Luft verringert. Aber damit das Gras während der gesamten Saison gut wächst und ordentlich aussieht, müssen Sie hart arbeiten - die Rasenwalze wird dabei zu einem unverzichtbaren Assistenten.

Rasenwalze kaufen oder selbst machen?

Die Qualität des Rasens hängt weitgehend davon ab, wie sorgfältig der Standort darauf vorbereitet ist. Die Vorarbeiten beginnen mit der Reinigung von Bau- und Hausmüll, einschließlich Plastikfolie, Verpackungen, Papier und Folie - all dies kann nicht im Boden vergraben werden, da sonst das Gras im Wachstum zurückbleibt, verletzt und als Flecken vor dem allgemeinen Hintergrund hervorsticht. In der nächsten Phase wird der Standort sorgfältig gejätet und mit Herbiziden behandelt.

Danach müssen Sie sich um die Drainageschicht kümmern, damit das Wasser nach starker Bewässerung oder starken Regenfällen nicht unter dem Rasen stagniert. Und hier wird es schwierig sein, auf eine Walze für den Rasen zu verzichten, denn nachdem Sie die Schicht aus fruchtbarem Boden entfernt haben, müssen Sie eine Schicht Schutt, dann eine Schicht Sand und eine Schicht fruchtbaren Bodens gut stopfen.

Eine Rasenwalze benötigt außerdem:

  • beim Verdichten der Erde nach der Aussaat von Samen,
  • den Rasen nach dem Mulchen rollen,
  • den Rasen in Rollen legen,
  • Gerätespuren.

Gartenwalze Video

Und wenn Sie die Walze nach dem Schneiden des Grases verwenden, sieht Ihr Rasen perfekt aus und ist sehr weich.

Es ist jetzt einfach, eine handgehaltene Rasenwalze in einem Online-Shop oder Fachgeschäft zu kaufen. In- und ausländische Hersteller bieten Gartenwalzen (manuelle Rasenwalzen) aus strapazierfähigem Metall an, die mit Wasser oder Sand gefüllt sind. Aber ihre Kosten sind nicht für jedermann erschwinglich, und außerdem - warum unnötige Kosten, wenn Sie mit Ihren eigenen Händen eine Walze für den Rasen herstellen können!

Die einfachste und wirtschaftlichste Option ist die Verwendung eines runden Behälters (gebrauchte Gasflasche, Fass), der mit Wasser oder Sand gefüllt wird. Einige Gärtner kommen mit einem normalen Baumstamm aus. Zum ersten Mal funktionieren solche Walzen auch. Denken Sie jedoch daran, dass eine geeignete Walze nicht breiter als 70 cm sein und ein Gewicht von 80 bis 120 kg haben sollte. Dann können Sie die besten Ergebnisse bei der Rasenpflege erzielen.

Die einfachste und wirtschaftlichste Option ist die Verwendung eines runden Behälters.

Mit Zement gefüllte Rohrwalze

Wenn Sie erwarten, eine manuelle Rasenwalze länger als eine Saison zu verwenden, ist es sicherer, dies folgendermaßen zu tun:

Nehmen Sie ein Stück Stahl- oder Asbestzementrohr der erforderlichen Länge (das Rohr wirkt gleichzeitig als flache Arbeitsfläche und dient als Schalung für Beton), führen Sie ein Axialrohr mit kleinerem Durchmesser in die Mitte ein und füllen Sie es mit Beton . Alles was bleibt ist, einen Griff zu machen - und Sie können die schwere Rasenwalze verwenden.

Eisbahn von Plastikflaschen mit Sand

Eine der billigsten und schnellsten Möglichkeiten, eine eigene Rasenwalze herzustellen

Eine der kostengünstigsten und schnellsten Möglichkeiten, eine Rasenwalze zum Selbermachen herzustellen: Befestigen Sie zwei Plastikwasserflaschen mit einem Fassungsvermögen von 19 Litern mit zwei Manschetten aus zwei gleichen Flaschen und wickeln Sie sie mit Klebeband ein. Ein Seil wird an den Flaschenhälsen befestigt und Sand wird hineingestampft, das Gewicht der Walze beträgt ca. 100 kg.

Nuancen der Verwendung einer Rasenwalze

Dank der Walze ist der Rasen glatt und ordentlich, muss aber trotzdem richtig verwendet werden, da Sie sonst die Gefahr haben, Ihren Rasen zu beschädigen. Es sollte beachtet werden, dass der Zweck des Walzens nur darin besteht, die zuvor ebene Erdoberfläche zu verdichten - die Unebenheiten können nicht mit einer Walze geglättet werden, nur die Vertiefungen werden dadurch noch tiefer. Die Walze hilft tatsächlich dabei, versteckte Defekte in der Oberfläche der Baustelle aufzudecken. Wenn Sie feststellen, dass der Rasen auch nach dem ersten Rollen nicht eben wird, müssen Sie ihn mit einer Heugabel ausrichten und erneut rollen usw., bis alles perfekt eben ist.

DIY Rasen Video

Der Rasen des letzten Jahres muss nur im Frühjahr gerollt werden, um den nach dem Winter geschwollenen Boden zu verdichten. Ein Tag ist dafür geeignet, wenn der Boden nass und das Gras trocken ist. Vergessen Sie nicht, alle Rückstände und Erdhaufen nach Regenwürmern vom Rasen zu entfernen, bevor Sie rollen.

Möglicherweise benötigen Sie ein- oder zweimal pro Saison eine Rasenlaufbahn. Daher ist es sinnvoll, eine normale Gartenlaufbahn zu mieten. Dann müssen Sie kein Geld für den Kauf einer teuren Eisbahn oder die Herstellung einer solchen selbst ausgeben.

[Stimmen: 2 Durchschnitt: 3]


Mit eigenen Händen - So machen Sie es selbst

Nach dem Winter ist es an der Zeit, die Rasenflächen aufzuräumen.

Sobald sie austrocknen, müssen sie gründlich mit einem Rechen gekämmt werden, und einige, insbesondere alte und nasse, müssen belüftet werden.

Kleine Rasenflächen und breite Graswege können mit einer Heugabel durchbohrt werden oder in mit Nägeln gefüllten Blöcken durch sie wandern.

Für Rasenflächen ab 100 m 2 wird jedoch bereits ein Belüfter benötigt. Und du musst dafür bezahlen.

Ich habe einen Do-it-yourself-Belüfter aus einem Birkenblock, 100-Millimeter-Nägeln und einer Wasserleitung mit einem Durchmesser von 0,5 Zoll und einer Länge von 2 m hergestellt, der seinen Zweck erfüllt hat.

Der Block hat eine Länge von 450 mm und einen Durchmesser von 370 mm. Glatter, fast perfekter Zylinder. Ich bohrte mit einer Handbohrmaschine ein Loch für ein Rohr entlang seiner Achse.

Und das Rohr war in Form des Buchstabens "P" gebogen, mit 500 mm Beinen und einer meterlangen Querstange. Er stopfte Nägel in den Holzblock (die Packung ist weg!).

Ich habe die Hüte mit Zangen gebissen, und es stellte sich heraus, dass es sich um eine "Halskrause" mit Nagelborsten handelte, die in Quadrate gefüllt waren und eine Seite von 5 cm und 5 cm aus dem Unterlegkeil ragten.

Die fertige Eisbahn brachte die Buchstaben "P" auf das Bein. Am Ende des Rohrs befindet sich ein Gewinde, auf das ich die Kupplung geschraubt habe, damit die Walze nicht abspringt.

Mit einem solchen hausgemachten Produkt dauert es nicht länger als 15 Minuten, bis ein Rasen von 10 x 10 m „zu Atem kommt“. Rollen Sie sich langsam ...

© Ilya Alexandrovich Rezvykh, St. Petersburg


↑ Rasensorten

Vor allen vorbereitenden Aktivitäten ist es wichtig, die Art des Rasens zu bestimmen. Wir sind daran gewöhnt, dass ein Rasen für uns ein Gras ist, das den Boden bedeckt. Und oft befinden sich Steingärten, Blumenbeete und Rabatki auf dem Rasen. Es gibt aber auch andere Arten von Rasenflächen. Um zu verstehen, welche Art von Rasen im Land benötigt wird, überlegen sie sich im Voraus, zu welchen Zwecken sie ihn pflanzen möchten. Wird der smaragdgrüne Rasen eine Dekoration vor dem Haus sein oder wird Ihr Kind darauf spielen? Oder möchten Sie den Rasen bewundern und selbst darauf laufen, um die Müdigkeit des ganzen Tages zu lindern? Je nach Verwendungszweck werden die Kräuter für die Aussaat entsprechend ausgewählt. Und der Boden wird auf unterschiedliche Weise vorbereitet, und die Pflege ist je nach Bestimmungsort unterschiedlich.

Am häufigsten sind die folgenden Rasentypen:


Rasengras pflanzen. Wichtige Punkte zu wissen

Beginnen wir mit der Zeit. Die Aussaat des Rasens kann im Frühjahr erfolgen, und zwar sofort, wenn der Boden schneefrei ist und sich etwas erwärmt. Wenn Ihnen dies im Frühjahr nicht gelungen ist, können Sie dies später bis zum Ende des Sommers tun.

Vorbereitung eines Platzes zum Pflanzen von Rasengras

Der Bereich, den Sie für den Rasen ausgewählt haben, muss sauber sein, dh der Müll muss entfernt werden, und außerdem alle Unkräuter. Alle Unkräuter übertönen "kultivierte Vegetation", und sie tun dasselbe mit Rasengras. Darüber hinaus können sie einige Krankheiten in Ihren Rasen einbringen, sodass Sie den Bereich mit Herbiziden vorbehandeln müssen. Wenn Sie das Gebiet vollständig geräumt haben, können Sie sich um seine Erleichterung kümmern, dh es nach eigenem Ermessen korrigieren. Es ist am besten, wenn die Aussaatfläche mit einer gewissen Neigung eben ist. Eine solche Neigung kann bis zu 3 Prozent betragen, damit kein Wasser auf dem Rasen verbleibt. Auf einer großen Wiese ist diese Neigung jedoch deutlich größer - bis zu 30 Prozent.

Auf der Baustelle müssen Sie während der Vorbereitung alle Unebenheiten und Gruben entfernen. Wenn Sie Depressionen auf Ihrem Rasen haben, stagniert das Wasser dort, dh es erscheinen Pfützen. Das Gras wird also nur nass. Auf dem Rasen werden auch keine Unebenheiten benötigt, da Sie das Gras später darauf mähen müssen und diese Unebenheiten den Rasenmäher ernsthaft beeinträchtigen.

Wenn vor der Aussaat des Grases noch 5 Tage verbleiben (bis zu 10), muss der Boden gut abgestoßen und mit komplexen Düngemitteln versetzt werden.

Samen für den zukünftigen Rasen legen

Die Wahl einer Aussaatmischung wird von vielen Faktoren bestimmt. Dies ist die Art des Rasens, die Sie sehen möchten, seine Textur, die Art des Bodens auf der Baustelle, die Merkmale des Reliefs dieser Baustelle sowie seine Beleuchtung. Was den Verzehr von Rasengrassamen während der Aussaat betrifft, wird hier alles von der Mischung selbst und der Fläche bestimmt, auf der Sie sie säen werden. Wenn wir vom Quadratmeter des Rasens in der Ebene mit einer durchschnittlichen Aussaatdichte ausgehen, dann dauert dies normalerweise etwa 30 Gramm Samen. Wenn Sie einen dickeren Rasen sehen möchten, gibt es außerdem Hänge auf Ihrer Baustelle, dann wächst der Verbrauch hier bereits auf 50 Gramm Samen, alle auf dem gleichen Quadratmeter.

Lösen Sie den Boden darunter, bevor Sie mit der Aussaat Ihres Rasens beginnen. Dies sollte in einer Tiefe von 3 oder 4 Zentimetern nicht mehr erfolgen. Dies kann mit einem normalen Gartenharken oder mit einem Grubber erfolgen. Als nächstes besteht Ihre Aufgabe darin, die Samen der Grasmischung gleichmäßig auf der gesamten Parzelle zu verteilen. Es ist ziemlich schwierig, dies ohne Vorbereitung zu tun, daher teilen Fachleute die Site in Teile (bei 4 oder 8 hängt alles von der Gesamtfläche ab). Die Samen sind in jedem Teil der Parzelle in Stapel unterteilt. So ist es viel einfacher, eine einheitliche zukünftige Ernte zu erreichen. Wenn Sie das Gras säen, müssen sie oben mit einer Walze gerollt oder gemulcht werden. In Bezug auf die Dicke sollte der lose Boden mit Sand, mit dem Sie später den Rasen füllen, etwa 3 Zentimeter betragen. Wenn Sie alle diese Vorgänge abgeschlossen haben, muss das neu gesäte Gras bewässert werden. Dies muss gleichmäßig erfolgen, sorgfältig und nur in Form von Streuseln.

Sie können auf das erste Rasengras auf dem Gelände seit einer Woche warten, diesmal jedoch bis zu 3 Wochen. Es hängt alles von der Jahreszeit, der Bewässerung, dem Niederschlag und vielen anderen Bedingungen ab. Das Gras wächst schnell genug und wenn es sich auf 10 - 15 Zentimeter ausdehnt, müssen Sie es beim ersten Mal mähen.

Und hier ist ein kleines, aber sehr informatives Video zum gleichen Thema. Wir schauen, hier werden Ihnen die Hauptphasen der Aussaat von Rasengras gezeigt.

Und hier ist ein weiteres, detaillierteres Video, in dem es viel nützlichere Dinge gibt. Wir schauen.


Rasenpflege

Es ist nicht nur wichtig, wie man den Rasen richtig pflanzt, sondern auch, wie man richtig damit beginnt, ihn zu pflegen:

  • Zuallererst - regelmäßiges Gießen, notwendigerweise - kann ein großer Wasserstrahl durch einen feinen Sprühnebel schwache Wurzeln auswaschen. Das Wasser sollte 5 bis 7 cm tief eindringen, d.h. in die Zone, in der aktives Wurzelwachstum auftritt

Häufiges Gießen ist der Schlüssel zu einem gesunden, üppig aussehenden Rasen

  • Wenn das Gras eine Höhe von 6-10 cm erreicht (abhängig von der Art des Rasens), führen Sie den ersten Haarschnitt durch

Rat! Beim ersten Mähen ist es besser, einen leichten Rasenmäher zu verwenden - zu schwer kann den noch nicht festen Boden beschädigen.

  • Je öfter der Haarschnitt ist, desto intensiver bildet sich ein starkes Wurzelsystem.

Mit dem gemähten Gras aus dem Sammler des Mähers kann der Rasen sofort gemulcht werden. Dies ist ein guter Unkrautschutz und eine gewisse Düngungswirkung.

Gut verwurzeltes und gereiftes Gras sollte nicht faul sein, oft zu schneiden. Dies wird ihr ein gutes Wurzelsystem liefern.

Die Belüftung eines kleinen Rasens ist nicht nur mit Hilfe sperriger Maschinen möglich, sondern auch unabhängig mit Hilfe solcher Ultra-Budget-Geräte - Polster für Schuhe mit langen Spikes

Belüftung mit einem Verticutter

Seien Sie nicht verärgert, wenn der Rasen, der im ersten Jahr mit Ihren eigenen Händen gepflanzt wurde, nicht mit smaragdgrüner Solidität gefällt. Die Briten (und sie wissen viel über Rasen) argumentieren, dass ein vollwertiger Rasen nur für 5 Jahre "reift". Bei richtiger Pflege, rechtzeitiger Fütterung und Bewässerung ist es jedoch möglich, den Rasen im Alter von 3 Jahren mit eigenen Händen zu genießen.

Mauretanische Samenmischungen sind eine Möglichkeit, den ganzen Sommer über einen blühenden Rasen zu schaffen. Von den charakteristischen Merkmalen: Sehr hohe Vegetation ist ungeeignet, um darauf zu gehen

Abhängig von den Eigenschaften des Standorts können Sie sogar realistisches Kunstrasen und Naturrasen kombinieren


So pflanzen Sie einen Rasen: Schritt für Schritt Anleitung

Es ist nicht einfach, einen schönen Rasen auf dem Land mit eigenen Händen anzubauen. Sie müssen sich strikt an eine bestimmte Reihenfolge halten.

Ein sorgfältig vorbereiteter und ebener Bereich vor der Aussaat des Rasengrases erspart Ihnen viele Probleme bei der weiteren Pflege des Rasens. Die Arbeiten beginnen mit der Markierung des zukünftigen Rasens, basierend auf dem allgemeinen Plan des Standorts und dem Stil der Landschaftsgestaltung im Land. Danach gehen sie direkt zur Landarbeit:

  • Behandlung des Standortes mit Herbizid - junge Vegetation im Mai ist am anfälligsten für die Auswirkungen von Herbiziden. Einige Bereiche, die reichlich mit Unkraut bewachsen sind und deren Samen vermehrt keimen, müssen mehrmals behandelt werden. Der Abstand zwischen dem Sprühen beträgt zwei Wochen
  • Standortreinigung - Nachdem die mit Herbizid behandelte Vegetation verdorrt und ausgetrocknet ist, muss der Standort von Schmutz, alten Stümpfen, Strauchwurzeln und getrocknetem Gras gereinigt werden

Ein "wilder" Blick auf den Strandrasen. Hohes Gras wie Rotschwingel eignet sich für die Erstellung eines solchen Rasens.

Rat!Wenn der Boden arm ist und ein großes Volumen an fruchtbarem Boden benötigt wird, kann das Problem der Unkräuter radikal gelöst werden. Nach einer Vertiefung von ca. 20-30 cm ist das gesamte Gebiet mit Geotextilien bedeckt - es blockiert das Wachstum von Unkräutern, deren Samen im Boden verbleiben.

Geotextilien schützen radikal vor Unkraut und machen die vorbereitete Oberfläche makellos eben

Mehrstöckiger Rasen auf einem künstlichen Damm

Bodenvorbereitung und Düngung

Die sorgfältige Durchführung dieser Phase schafft günstige Bedingungen nicht nur für eine freundliche und schnelle Keimung und Keimung von Samen, sondern auch für die Weiterentwicklung der Rasenbedeckung. Der für den Rasen optimale Boden ist locker, fruchtbar, gut durchlässig, aber gleichzeitig in der Lage, genügend Feuchtigkeit zu speichern und eine ausreichende Versorgung mit mineralischen Elementen zu gewährleisten, die ein schnelles Wachstum und eine nachhaltige Entwicklung der Pflanzen gewährleisten:

  • Gelöschter Kalk oder Kreide werden zu saurem Boden gegeben
  • Zum Lösen von Tonflächen mit schwerem und dichtem Boden ist es besser, Humus oder Vermicompost zu verwenden

Tonige Ufer natürlicher Stauseen werden vor der Aussaat von Gras gelockert und mit Vermicompost aromatisiert

    Wenn der Boden fruchtbar ist, muss er nicht tief gegraben werden - es reicht aus, nur die oberste Schicht auszugraben, um ihn von Unkraut zu befreien. Dies gibt weniger Entwurf und ermöglicht eine bessere Nivellierung der Site.

Das Rasendesign kann durch Kombinieren von Grassorten in verschiedenen Farben sowie beim Mähen mit einem Rasenmäher erstellt werden

  • Die Einführung von Mineraldüngern hängt von den Empfehlungen auf der Saatgutverpackung ab - sie ist für jedes Saatgutset individuell. Darüber hinaus hängt die Zusammensetzung der Düngemittel auch von der Aussaatzeit ab. Im Frühjahr werden mehr Stickstoffdünger ausgebracht, die ein reichliches Wachstum des Grases verursachen, im Herbst mehr Kalium und Phosphor, wodurch die Überwinterung für die Samen besser wird.
  • Zusatzstoffe und Boden sind gleichmäßig über die gesamte Fläche verteilt, der Boden wird zusätzlich gelockert und angefeuchtet

Rat! Der Indikator für einen gut vorbereiteten Boden ist, dass er bröckelig ist und nicht an Werkzeugen haftet.

    Nach dem Nivellieren wird die Baustelle mit einer speziellen schweren Walze (bis zu 100 kg) verdichtet, während die auftretenden Unregelmäßigkeiten (Gruben, Unebenheiten) geebnet werden

Die Walze zum Nivellieren der Baustelle kann manuell (bis zu 100 kg) und für einen Rasenmäher sein. Es wird selten benötigt, so dass Sie es nicht nur kaufen, sondern auch mieten können

    Nach Abschluss der Vorbereitung ist es notwendig, der Baustelle einige Wochen "Ruhe" zu geben. Einerseits schrumpft und verdichtet sich die Erde, andererseits sprießen die verbleibenden Unkräuter, die entfernt werden müssen

Wenn Sie im Sommer Gras pflanzen, haben Sie Zeit, das Unkraut zu sammeln, das nach dem Graben entstanden ist

Ein kleiner Bereich kann mit Ihren eigenen Händen ausgesät werden. Mit einer Sämaschine können Sie gleichmäßiger über einen großen Bereich säen und gleichzeitig Pflanzenmaterial sparen. Und noch ein paar Empfehlungen:

  • Es ist ratsam, an einem windstillen Tag zu säen, besonders wenn Sie mit Ihren eigenen Händen säen
  • Bei der manuellen Aussaat wird die Rasenmischung mit einem ähnlichen Sandvolumen gemischt - dies sorgt für eine gleichmäßigere Verteilung.

Grassamen mit Düngemitteln gemischt. Für eine gleichmäßigere Aussaat von Hand mischen Sie die Samen während des Vorgangs mit Sand.

  • Um eine gleichmäßige Verteilung zu erreichen, werden die Samen in zwei Richtungen ausgesät - zuerst entlang und dann über die Parzelle
  • Wenn der Boden vor dem Pflanzen trocken ist, wird er getrocknet, indem eine feine Sprühdüse auf den Schlauch gesetzt wird, damit das Wasser gut absorbiert werden kann
  • Nach der Aussaat wird der Boden mit einem französischen Rechen gelockert und gerollt. Um zu verhindern, dass die Samen vom Wind weggeblasen werden, können Sie zusätzlich 1 cm Torf darüber streuen und das Rollen wiederholen
  • Nach Beendigung der Arbeiten wird der Bereich erneut mit einem feinen Spray etwas bewässert.

Das für den Rasen erforderliche Verfahren ist die Belüftung. Durch mehr Luft, Wasser und Dünger wird das Graswurzelsystem stärker.

Links ein Rasen aus einer vorgefertigten Mischung von Samen, die ohne Dünger angebaut wurden, rechts - mit speziellen organischen und mineralischen Düngemitteln für natürliche Rasenflächen

Ein sehr wichtiger Punkt, insbesondere für diejenigen, die den Rasen mit ihren eigenen Händen säen, da dies davon abhängt, wie viel Saatgut Sie kaufen müssen. Auf jeder Samenpackung muss der empfohlene Verbrauch pro 1 m2 angegeben werden, dies sollte jedoch berücksichtigt werden:

  • Bei Verwendung einer Sämaschine beträgt der durchschnittliche Verbrauch 25 bis 30 g pro Quadratmeter
  • Bei manueller Aussaat liegt die "Norm" bei ca. 50 g / m
  • Beachten Sie die Empfehlungen auf der Verpackung für die Herbstpflanzung oder vor dem Winter
  • im Frühjahr und Sommer erhöht sich die Pflanzdichte um mindestens die Hälfte. Im Frühjahr können viele Samen einfach mit Wasser abgewaschen werden, im Sommer verlieren sie aufgrund hoher Temperaturen ihre Keimung.

Die Aussaat von Hand in abfallenden Gebieten erfolgt am besten, nachdem das Wetter in den kommenden Wochen mehr oder weniger trocken ist. Duschen können die Samen einfach wegspülen

    Die Aussaatdichte hängt vom Standort und vom Gelände ab. Entlang der Bordsteinkante und der Wege werden doppelt so viele Samen gesät. Säen Sie dichter auf Unregelmäßigkeiten und Hängen, insbesondere in den oberen Punkten, von wo aus die Samen vom Wasserstrahl weggetragen werden können

Schachdesign von Steinplatten und Naturrasen auf dem Gelände

Rat!Beim Kauf einer Rasenmischung lohnt es sich immer, mit einer Marge zu nehmen - wenn auch plötzlich für Winter Wenn sich durch die Hitze kahle Stellen bilden, müssen Sie säen, aber Sie können nicht immer eine ähnliche Mischung kaufen. Wenn Sie eine andere Mischung verwenden, kann die Farbe des Rasens dramatisch variieren.

Wählen Sie für sehr unebene Oberflächen dichte, niedrig wachsende Gräser, die nicht häufig gemäht werden müssen.


Gekaufte Modelle

Wenn Sie Geld zur Verfügung haben, ist es einfacher, eine fertige Gartenwalze zu kaufen. Es gibt viele Modelle von verschiedenen Herstellern.

Sibrtehros (Russland) - kompakte Handwalze zur Bearbeitung kleiner Flächen, Eigenschaften:

  • Trommelbreite: 50 cm
  • Trommeldurchmesser: 360 mm
  • internes Trommelvolumen: 40 l
  • Leergewicht: 12 kg
  • Gewicht mit Ballast: Wasser - 53 kg, Sand - 84 kg
  • Trommelmaterial: Stahl
  • Korrosionsschutzbeschichtung: Ja (Sie können Wasser gießen).

Eigenschaften der Slon-Eisbahn (Tsentroinstrument, Russland):

  • Trommelbreite: 50 cm
  • Durchmesser: 320 mm
  • Leergewicht: 10,3 kg
  • Trommelvolumen: 40 l
  • Gewicht mit Ballast: Wasser - 50 kg, Sand - 80 kg
  • Trommelmaterial: Stahl
  • Korrosionsschutzbeschichtung: ja.

Eigenschaften Haemmerlin (Frankreich):

  • Leergewicht: 10 kg
  • Trommeldurchmesser: 320 mm
  • Trommelbreite: 490 mm
  • Trommelmaterial: Stahl
  • Korrosionsschutzbeschichtung: ja (kann mit Wasser gefüllt werden)
  • internes Trommelvolumen: 40 l
  • Gewicht nach dem Befüllen mit Ballast: Wasser - 50 kg, Sand - 80 kg.

Eigenschaften von Sadko HLR-57 (Slowenien):

  • Trommelbreite: 50 cm
  • Trommeldurchmesser: 300 mm
  • Trommelmaterial: Edelstahl
  • Korrosionsschutzbeschichtung: ja
  • Leergewicht: 10 kg
  • internes Trommelvolumen: 40 l
  • Gewicht nach dem Befüllen mit Ballast: Wasser - 50 kg, Sand - 80 kg.

Eigenschaften von AL-KO GW 50 (Österreich):

  • Trommelbreite: 50 cm
  • Durchmesser: 300mm
  • Trommelmaterial: Edelstahl
  • Korrosionsschutzbeschichtung: ja
  • Leergewicht: 13 kg
  • Gewicht mit Ballast: Wasser - 50 kg, Sand - 80 kg.

MTD 91 SM (USA) ist eine Schleppwalze, die im Vergleich zu manuellen Walzen eine größere Breite und ein größeres Gewicht aufweist:

  • Trommelbreite: 91 cm
  • Trommeldurchmesser: 46 cm
  • Trommelmaterial: Polyethylen
  • Leergewicht: 18 kg
  • Gewicht mit Wasser: 180 kg.


Schau das Video: Rasen neu anlegen ohne umgraben Anleitung. Tipps. Alten Rasen neu machen. erneuern


Vorherige Artikel

Deadheading Daylily Flowers: Ist es für Deadhead Daylilies notwendig?

Nächster Artikel

Ahimenez: Wie man eine charmante brasilianische Flora züchtet