Rosa: Sprache der Blumen und Pflanzen


SPRACHE UND BEDEUTUNG VON BLUMEN UND PFLANZEN

ROSE

Rosa spp.

(Familie

Rosaceae

)

Die Rose ist sicherlich die repräsentativste Blume in der Sprache der Blumen.

"Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose" wollte, dass sie von Gertrude Stein, einer amerikanischen Schriftstellerin und Dichterin, die zwischen 1874 und 1946 lebte und die Definition dieser Blume nie einwandfreier war, auf sein Grab geschrieben wurde.

Alfredo Cattabiani schreibt in seinem Florario: «Wenn wir darüber nachdenken, werden je nach unserem psychischen und spirituellen Zustand viele und verschiedene Symbole hervorgerufen: Das elementarste, inspiriert von seiner kurzen Dauer, ist die Unbeständigkeit des Lebens, wie Decimo Magno Ausonius im vierten Jahrhundert nach viele lateinische Dichter:
Ein einziger Tag umfasst das Leben der Rose
in einem Augenblick vereint es Jugend und Alter ».

In der griechischen Mythologie wird die Rose mit der Göttin Venus assoziiert. In der Tat, wenn Cronus die Genitalien seines Vaters Uranus schneidet, um seinen Platz in der Regierung der Schöpfung einzunehmen, wirft er sie ins Meer und sofort wird ein Schaum erzeugt, aus dem Aphrodite, die Göttin der Liebe, geboren wird. Aus demselben Schaum wurde ein Busch voller Dornen geboren, auf den die Götter Nektar warfen und weiße Rosen hervorbrachten. Eines Tages verletzte sich Aphrodite, als sie ihrem Geliebten Adonis zu Hilfe rannte, der von einem von Ares (Aphrodites Ehemann) gesandten Eber tödlich verwundet worden war, mit einem Dorn aus weißen Rosen, und das Blut, das reichlich sprudelte, färbte die Blume rot und wurde so geboren die rote Rose. Giambattista Marino schreibt darüber Die Rose:

«(...) Ne die schöne Wunde
Die Rose tauchte dann ein
und seine Offenheit gemalt;
während die verlorene Göttin
der blumigen Wange
verfärbte die Rosen
fe 'di novo färben die anderen pompösen (...)
Und du - sagte er - wirst es sein
meine Lieblingsblume
von meinem Blut beschichtet
de 'fior das Zepter, das du haben wirst "

In der persischen Poesie heißt es, dass im Mai, wenn die Rosen blühen, die Nachtigallen singen und so ihre Liebe zu dieser Blume erklären.

Und dieser schönen Blume werden so viele Bedeutungen zugeschrieben. Die Religionen schreiben der Rose auch unterschiedliche Bedeutungen zu, wie die christliche Religion, die die weiße Rose mit der Heiligen Jungfrau verbindet, die rosa mit dem Jesuskind, die rote mit dem von Christus vergossenen Blut und daher als die Rose der Leidenschaft.

Rosen haben heute unterschiedliche Bedeutungen, auch abhängig von ihrer Farbe:

  • Die weiße Rose steht nicht nur für Offenheit und Reinheit, sondern auch für Stille und Geheimhaltung.
  • Die rote Rose repräsentiert die wahrste Romantik und muss gegeben werden, wenn Sie einer Person ein leidenschaftliches und tiefes Gefühl der Liebe erklären möchten.
  • die bunte Blumenrose steht für verratene Liebe;
  • Die orangefarbene Rose vermittelt eine Botschaft der Begeisterung, der Freude, aber auch der Anziehung und des Verlangens gegenüber einer Person.
  • Die Pfirsichrose steht für Bescheidenheit und Optimismus für die Zukunft.
  • Die gelbe Rose hat immer Eifersucht, Betrug und Verrat zum Ausdruck gebracht. Heute wurde diese Bedeutung jedoch überarbeitet und es wird mehr eine Bedeutung für Freundschaft, Zuneigung und Freude gegeben, sich um eine Person zu kümmern (Erinnerung an das Gelb der Sonne);
  • Rosen mit hellgelben, rosa gefärbten Blütenblättern stehen für eine echte und aufrichtige Freundschaft;
  • Rosen mit von weiß nach grün verblassten Blütenblättern wünschen ein glückliches, erfolgreiches und gesundes Leben;
  • Die rosa Rose vermittelt Bewunderung, Unbeschwertheit und Glück und schreibt sich selbst die Bedeutung unschuldiger Liebe zu.
  • Die blaue Rose (eine Farbe, die in der Natur nicht existiert, aber vom Menschen mit bestimmten Farbstoffen künstlich geschaffen wurde) zeigt an, dass man einzigartig ist, weil nicht einmal die Natur in der Lage war, sie zu erschaffen.

Wir haben auch eine Bedeutung, die auf der Vielfalt der Rose basiert:

  • der Hund stieg: repräsentiert Unabhängigkeit, aber auch Poesie;
  • die Kapuzinerrose: repräsentiert den Prunk und die Pracht;
  • die Hagebutte: es bedeutet, dass eine Person schön, aber launisch ist;
  • Die Rose von Bengalen zeigt an, dass die Person, der sie gegeben wird, gefasst und ernst ist.
  • Die Rose Chinas bedeutet, um Versöhnung zu bitten.
  • Die Teerose: symbolisiert die Freundlichkeit der Frau, die Sie lieben.

Sogar die Anzahl der Rosen, die angegeben wird, hat eine genaue Bedeutung:

  • 1 Rose zu geben bedeutet Einfachheit. Aber wenn es beim ersten Date gegeben wird, bedeutet das, dass es Liebe auf den ersten Blick gab. Wenn es Ihrem geliebten Menschen gegeben wird, bedeutet dies, dass Sie immer noch verliebt sind.
  • 2 Rosen zu geben bedeutet Zuneigung, Verlobung oder den Wunsch zu heiraten;
  • Das Geben von 3 Rosen im Allgemeinen im ersten Monat der Verlobung zeigt das Liebesgefühl an;
  • 6 Rosen zu geben bedeutet, dass dein geliebter Mensch vermisst wird;
  • 7 Rosen zu geben bedeutet, einer Person zu sagen, dass wir interessiert sind;
  • 9 Rosen zu geben bedeutet, dass Sie eine lange und dauerhafte Beziehung zu Ihrem geliebten Menschen haben möchten;
  • Wenn Sie 10 Rosen geben, sagen Sie, dass Sie ein wunderbares Paar sind.
  • 12 Rosen zu geben bedeutet, deinem geliebten Menschen zu sagen, dass du den Rest deines Lebens mit ihm verbringen möchtest.
  • 13 Rosen zu geben bedeutet, dass es eine große Freundschaft gibt;
  • 18 Rosen zu geben bedeutet, dass Sie sich für ein Ereignis entschuldigen, das passiert ist;
  • 24 Rosen zu geben bedeutet, dass ich dich liebe und zu dir gehöre.
  • 40 Rosen zu geben bedeutet aufrichtige Liebe;
  • 50 Rosen zu geben bedeutet endlose Liebe.

Nun ... wir haben etwas zur Auswahl.


Rosa: Sprache der Blumen und Pflanzen

Die Zuweisung einer symbolischen Bedeutung zu Blumen und Pflanzen war das Werk von Mary Wortley Montagu, die zu dieser Zeit die Frau des englischen Botschafters in Konstantinopel war. Während seines Aufenthalts in der türkischen Hauptstadt im ersten Jahrzehnt des 18. Jahrhunderts lernte er Selam kennen, einen lokalen Brauch, der allen Arten von Gegenständen, vor allem aber Blumen, Früchten und Pflanzen symbolische Bedeutungen zuschrieb. Er berichtete über alles in einigen seiner Briefe, die 1763 veröffentlicht wurden, was diesem Thema in Europa mit zahlreichen Veröffentlichungen große Resonanz verlieh.

ZU | Holly: Komm schon ...

Abutilon: Meditation.
Stechpalme: Kraft, Ausdauer und Weitsicht. Siehe Datenblatt
Alisso (Lobularia maritima): Wert jenseits der Schönheit.
Lorbeer: Triumph, Ruhm und Erfolg. Siehe Datenblatt
Anemone: Trostlosigkeit, Verlassenheit, Verlassenheit, Verrat. Siehe Datenblatt
Orange: Großzügigkeit. Siehe Datenblatt
Aster: intellektuelle Tiefe und ewige Liebe. Siehe Datenblatt
Azalee: Glück und zerbrechliche Leidenschaft. Siehe Datenblatt

B. B. | Bacopa: Bewusstsein ...

Bacopa: reines Gewissen. Siehe Datenblatt
Weißdorn: Hoffnung und Klugheit. Siehe Datenblatt
Leons Mund: Gleichgültigkeit und Vermutung. Siehe Datenblatt
Bouvardia: Begeisterung. Siehe Datenblatt
Schneeglöckchen: Trost und Hoffnung. Siehe Datenblatt
Tagsüber wunderschön: Koketterie. Siehe Datenblatt
Nachts schön: Schüchternheit. Siehe Datenblatt
Schön von Irland: Viel Glück.
Brassica: Gewinn, ist mit Geburten verbunden. Siehe Datenblatt
Bougainvillea: Leidenschaft. Siehe Datenblatt

C. | Kaktus: leidenschaftliche Liebe ...

Kaktus: leidenschaftliche Liebe. Siehe Datenblatt
Calamondino: Glück. Siehe Datenblatt
Calla: Bescheidenheit. Siehe Datenblatt
Kamelie: Opfern. Siehe Datenblatt
Rote Kamelie: Flamme in meinem Herzen. Siehe Datenblatt
Weiße Kamelie: du bist süß. Siehe Datenblatt
Campanula: Ausdauer und Hoffnung. Siehe Datenblatt
Celosia: Unsterblichkeit. Siehe Datenblatt
Alpenveilchen: schüchterne Hoffnung. Siehe Datenblatt
Klematis: Freude, Glück, Erfolg.Siehe Datenblatt
Chrysantheme: Symbol für das Gedenken an die Toten. Siehe Blatt

D. D. | Dahlia: Dankbarkeit ...

Dahlie: Dankbarkeit, guter Geschmack und Würde. Siehe Datenblatt
Dimorfoteca: Freiheit, frei zu sein. Siehe Datenblatt
Dipladenia: schwierige Situationen überwinden. Siehe Datenblatt
Dracaena: Sie sind im Begriff, in die Falle zu tappen. Siehe Datenblatt
Drosantheme (Jupiterbart): Triumph und Sieg über den Feind. Siehe Datenblatt

IS | Ivy: Treue ...

Efeu: Treue, exklusive Liebe. Siehe Datenblatt
Heidekraut: Einsamkeit. Siehe Datenblatt
Eukalyptus: Schutz. Siehe Datenblatt
Euryops: bedeutet "großes Auge". Siehe Datenblatt

F. F. | Farn: Aufrichtigkeit ...

Farn: Aufrichtigkeit.
Kornblume: Delikatesse, erste Liebe und Glückseligkeit. Siehe Datenblatt
Wachsblume: Weihe.
Orangenblüten: Jungfräulichkeit, Fruchtbarkeit und Reinheit.
Kirschblüten: gute Ausbildung.
Lotus Blume: Reinheit.
Pfirsichblumen: unsterbliche Liebe. Siehe Datenblatt
Freesie: dauerhafte Freundschaft. Siehe Datenblatt
Fuchsie: Gnade und Gnade. Siehe Datenblatt

G. | Gardenia: Aufrichtigkeit ...

Gardenie: Aufrichtigkeit und Verfeinerung. Siehe Datenblatt
Weiße Nelke: Treue. Siehe Datenblatt
Rote Nelke: Wut, Groll und Energie. Siehe Datenblatt
Gaura: hervorragend. Siehe Datenblatt
Gazania: Reichtum. Siehe Blatt
Weißer Jasmin: Freundlichkeit und Zuneigung. Siehe Datenblatt
Rote Geranie: Du bist ein Trost für mich. Siehe Datenblatt
Rosa Geranie: Ich bevorzuge dich. Siehe Datenblatt
Geranie mit fünf Flecken: Demütigung. Siehe Datenblatt
Scharlachrote Geranie: Dummheit. Siehe Datenblatt
Kaiserliche Geranie: stabile Beziehungen, sentimentale Stabilität. Siehe Datenblatt
Gerbera: Fröhlichkeit. Siehe Datenblatt
Lilie: Reinheit und Lizenzgebühren. Siehe Datenblatt
Sonnenblume: Liebe anbeten. Siehe Datenblatt

DAS | Iberis: Gleichgültigkeit ...

Iberis: Gleichgültigkeit. Siehe Datenblatt
Hibiskus: zarte Schönheit.
Iris: Glaube, Hoffnung, gute Nachrichten und Aufrichtigkeit. Siehe Datenblatt

L. | Lavendel: viel Glück ...

Lantana: Strenge. Siehe Datenblatt
Lavendel: Viel Glück, Misstrauen und Distanziertheit. Siehe Datenblatt
Weißer Flieder: Reinheit und Jungfräulichkeit. Siehe Datenblatt
Gelber Flieder: Ich bin in den Wolken. Siehe Datenblatt
Zitrone: Begeisterung. Siehe Datenblatt
Lithodora: Stärke und Zerbrechlichkeit. Siehe Datenblatt
Lobelie: Verzweiflung. Siehe Blatt

M. | Magnolie: Adel ...

Magnolie: Adel und Würde. Siehe Datenblatt
Mandevilla: auffällige Schönheit symbolisiert die Überwindung von Problemen. Siehe Datenblatt
Gänseblümchen: Einfachheit, Spontanität und Reinheit. Siehe Datenblatt
Mimose: Unschuld, Freiheit, Autonomie und Sensibilität.
Soor: Jungfräulichkeit, Koketterie. Siehe Datenblatt
Pfefferminze: Wärme des Gefühls. Siehe Blatt

Nein. | Narzisse: Unsicherheit ...

Narzisse: Unsicherheit und unerwiderte Liebe. Siehe Datenblatt
Nemesia: Gerechtigkeit und Respekt vor den Regeln. Siehe Datenblatt
Vergiss mich nicht: ewige Liebe. Siehe Datenblatt
Seerose: Reinheit des Herzens. Siehe Datenblatt
Neu Guinea: Ungeduld, Männlichkeit. Siehe Datenblatt

ODER | Orchidee: Sinnlichkeit ...

Olivenbaum: heilige Pflanze, Symbol des Friedens. Siehe Datenblatt
Orchidee: Sinnlichkeit, Leidenschaft und raffinierte Schönheit. Siehe Datenblatt
Ballerina Orchidee: spirituelle Perfektion und Harmonie. Siehe Datenblatt
Origan: Freude. Siehe Datenblatt
Ornithogalum: Versöhnung. Siehe Datenblatt
Hortensie: Geburt einer Liebe. Siehe Datenblatt

P. P. | Rosa Mohn: Gelassenheit ...

Rosa Mohn: Gelassenheit, Lebhaftigkeit. Siehe Datenblatt
roter Mohn: Stolz. Siehe Datenblatt
Petunia Nana: Liebe, die nicht verborgen werden kann. Siehe Datenblatt
Lächeln Pflanze: Lachen, Freude, Lächeln. Siehe Datenblatt
Pothos
: Verlangen oder Trauer im Sinne des Ewigen.
Petersilie: Fest. Siehe Datenblatt
Passionsblume: Treue. Siehe Datenblatt

R. | Rhododendron: erste Liebe ...

Rhododendron: erste Liebe. Siehe Datenblatt
Orange Rose: Verführung. Siehe Datenblatt
weiße Rose: Stille und Reinheit. Siehe Datenblatt
Gelbe Rose: Eifersucht und Untreue. Siehe Datenblatt
Pfirsichrosa: Bescheidenheit. Siehe Datenblatt
Pinke Rose: Zärtlichkeit, Anmut, Freundschaft und Unschuld. Siehe Datenblatt
rote Rose: Leidenschaft und wahre Liebe. Siehe Datenblatt
Dunkelrotes Rosa: unbewusste Schönheit. Siehe Datenblatt
Lila Rose: Verzauberung. Siehe Datenblatt
Rosmarin: Ich erinnere mich. Siehe Datenblatt

S. | Hauswurz: Hauswirtschaft ...

Hauswurz: Binnenwirtschaft. Siehe Datenblatt
Empfindliche Pflanze: Empfindlichkeit. Siehe Datenblatt
Stramonium: Tarnung. Siehe Datenblatt
Spatafillo: Ich werde dich verteidigen. Siehe Datenblatt

T. T. | Tulipano: wahre Liebe ...

Tulpe: wahre Liebe. Siehe Datenblatt
Rote Tulpe: Liebeserklärung. Siehe Datenblatt
Gelbe Tulpe: Die Sonne ist in deinem Lächeln. Siehe Datenblatt
Violette Tulpe: Bescheidenheit. Siehe Datenblatt

U. | Ulmaria: Eitelkeit ...

Ulmaria: Eitelkeit und Nutzlosigkeit.

V. V. | Stiefmütterchen: intensiver Gedanke ...

Stiefmütterchen: intensives und romantisches Denken. Siehe Datenblatt
Violett: Demut und Bescheidenheit. Siehe Datenblatt
Mistel: Ich überwinde alle Hindernisse. Siehe Datenblatt


Sprache der Blumen: die Bedeutung der Farben der Rosen

Liebe Geheimnis e Leidenschaft, aber auch Freundschaft ist Respekt: wenn du das kennst Sprache der Blumen das weißt du schon Rose hat eine bestimmte Bedeutung.

Verpassen Sie es nicht Farbe dann folgen Sie dem unser Rat und wählen Sie den richtigen Rosenton, um ihn je nach Anlass zu geben. Wenn sich ein bestimmter Tag nähert und Sie kaufen möchten ein Geschenk für Ihren geliebten Menschen oder für Ihren geliebten Menschen ... drücken Sie Ihre Gefühle mit aus eine Blume!

Blumen repräsentieren immer a Geschenk Willkommen: Einen Blumenstrauß zu spenden ist ein besonderer Gedanke und angenehm, was nicht nur diejenigen glücklich macht, die es empfangen, sondern auch diejenigen, die es geben müssen.

Suchen Sie nach den richtigen Farben und lernen Sie die Sprache von Blumenist eine interessante und kuriose Möglichkeit, mehr darüber zu erfahren Pflanzen und ihre Geschichte.

In diesem Beitrag haben wir uns hauptsächlich auf konzentriert Rose, die schon immer eine der begabtesten Blumen war. Aber diese schönen Blumen sind nicht allein die Liebe wie Sie vielleicht denken: Die Bedeutungen sind unterschiedlich und einzigartig, ideal für jeden Anlass oder Geschenk Besondere.

Die Rose es ist ohne Zweifel die Blume Meistens als Geschenk verwendet, das ganze Jahr über erhältlich und mit einer praktisch unendlichen Auswahl an Farben. Durch seine wunderschöne Farben Sie können Ihr Herz öffnen und diejenigen, die Sie lieben, glücklich machen. Wenn Sie Zweifel an der Farbe haben, machen Sie sich keine Sorgen: Hier finden Sie alle Bedeutungen von Rosen nach ihrem Farbton.

  • Rote Rose: symbolisiert Leidenschaft und Liebe.
  • Orangenrose: steht für Charme und Schönheit.
  • Weiße Rose: Unschuld, reine und spirituelle Liebe.
  • Pinke Rose: Freundschaft. Gib es einem lieben Freund von dir als Zeichen der Zuneigung.
  • Blaue Rose: berühmt für das Lied, es steht für Geheimnis und Weisheit.
  • Gelbe Rose: Die fröhlichste Farbe ist ein Symbol für Lebhaftigkeit, aber auch für Eifersucht.
  • Korallenrosa: Wunsch, Wunsch, Wunsch!
  • Mossy stand auf: perfekt für eine skurrile Schönheit.
  • Carnicina pink: willst du ein geheim halten? Dies ist die perfekte Farbe.

Lesen Sie auch:

Bilder: iStockPhoto
Videokredit: über YouTube @Vanessa Heart


Video: Stil und Etikette im Business Tutorial: Sprache der Blumen


Vorherige Artikel

Icar bsc Lehrplan Gartenbau

Nächster Artikel

Pflanzen Sie Gemüsegarten Tiny Houses-Episode